City Category
9 kameras

Wasserturm. In eine Webcam online



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Die Stadt Inta liegt am gleichnamigen Fluss im Norden der Republik Komi. Diese Gebiete erstrecken sich zwischen dem Wald und der endlosen Tundra. Es wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts an dem Ort gegründet, an dem Kohlevorkommen entdeckt wurden. Es war ein kleines Bergbaudorf, das nach 22 Jahren den Status einer Stadt erhielt. Während des Großen Vaterländischen Krieges wurden hier eine Energie- und Reparaturbasis sowie neue Minen und eine Eisenbahn gebaut. Von hier aus wurde das belagerte Leningrad mit Kohle versorgt. Das Denkmal der Herrlichkeit, das der Erinnerung an die gefallenen Bewohner gewidmet ist, zeugt stillschweigend von den schrecklichen historischen Ereignissen dieser Zeit. Das Denkmal wurde 1977 enthüllt. Es ist eine vielfigurige skulpturale Komposition, deren Entwicklung dem Architekten A. Klein gehört. Intins vergaß nicht, die Helden des Krieges in Afghanistan und Tschetschenien zu ehren. Das Denkmal „Explosion“ wurde 2009 mit Spendengeldern des Bildhauers G. Maas errichtet. Ein weiteres berühmtes Denkmal der Stadt - "Wissenschaft und Arbeit" - erhebt sich auf dem Skulpturenhügel. Die Bilder der Komposition symbolisieren die Einheit von Geologen und Bergleuten bei der Entwicklung neuer Höhen in der Entwicklung der Produktion des Landes. Das Denkmal befindet sich genau am Landeplatz der ersten Explorationsgruppe. Unter den anderen Denkmälern von Inta - ein skulpturales Bild von Kirov sowie dem berühmten Komponisten - Tschaikowsky. Zu den Hauptattraktionen von Inta gehört vor allem der Wasserturm, der Mitte des 20. Jahrhunderts aus rotem Backstein erbaut wurde. Vor kurzem wurde das Gebäude restauriert und ist heute ein Symbol der modernen Stadt geworden. Ein weiteres historisches Gebäude der Stadt ist der 1964 in Betrieb genommene Bahnhof Intinsky. Das Inta Museum of Local Lore wird über die Geschichte der Stadt, ihrer Industrie und der Menschen, die hier gearbeitet und gearbeitet haben, berichten. Heute ist nur eine Mine in der Stadt in Betrieb. Eine etwas schwierige wirtschaftliche Situation behindert jedoch nicht die kulturelle, spirituelle und soziale Entwicklung der Stadt. So wurde kürzlich der Kulturpalast rekonstruiert, der 1945 erschien. Ebenfalls kürzlich wurde in der Stadt die Gasse des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe eröffnet - einer der beliebtesten Orte für Spaziergänge, sowohl unter den Bewohnern als auch unter den Gästen der Stadt. Es erstreckte sich nicht weit vom Palast der Kultur und Kunst entfernt, der mit einem Brunnen und einer atemberaubenden schmiedeeisernen Bank geschmückt war, auf der die Jungvermählten gerne fotografiert werden. Ein weiterer großartiger Ort für Spaziergänge und Picknicks im Int ist ein Park auf der Insel, der durch eine Hängebrücke mit der Tschaikowsky-Straße verbunden ist.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Die Webcam befindet sich am Gebäude des Wasserturms in Int und bietet einen Panoramablick auf die Stadt. Der Bau ist das wichtigste architektonische Denkmal. Er wurde von elftausend Minlage-Gefangenen im Auftrag von Arthur Tamvelius errichtet, einem politischen Gefangenen aus Schweden, der der Spionage beschuldigt wird.
Inta, Russland 10.10.17
In eine Webcam online
9 0
Der Name der Stadt leitet sich vom Komi-Nenets-Wort "Inta" ab, was einen Ort mit viel Wasser bedeutet. Die Geschichte der Stadt und der Region reicht bis in die Antike zurück. In unmittelbarer Nähe von Inta, in der Stadt Adak, entdeckten Geologen einen Ort eines primitiven Mannes.
Inta, Russland 10.04.17
In eine Webcam online. Blick vom Wasserturm
9 0
Die Kamera mit Blick auf Intu befindet sich auf dem Wasserturm - dem Stolz der Intins. Der Bau wurde Mitte des letzten Jahrhunderts errichtet und wurde zum Symbol für das tragische Schicksal der unterdrückten Bürger sowie für den Ruhm der Stadt, deren Name aus dem Nenzen als „wasserreicher Ort“ übersetzt wird. Das Bild des Turms von Inte erscheint auch auf dem Wappen der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
In der Stadt Luftaufnahme
9 0
Die Kamera zeigt eine Echtzeitansicht der Stadt Inta in der Republik Komi (RF). Das Gerät ist an einem Wasserturm montiert und bietet einen Panoramablick aus der Vogelperspektive. Wohngebäude, Plätze, Rohre des städtischen Wärmekraftwerks fallen in die Linse. Der Turm ist das architektonische Hauptdenkmal der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
Panorama der Stadt Inta. Blick vom Wasserturm
9 0
Kamera mit Blick auf den Hauptplatz von Inta in der Komi-Republik. Die Umfrage umfasst den Platz selbst und das Denkmal für Lenin, dessen Namen sie trägt. Hier finden die wichtigsten Ereignisse im Leben der Stadt statt - Feste, Feiertage und Kundgebungen. In der Nähe befindet sich die Stadtverwaltung und das zentrale Postamt Russlands.
Inta, Russland 14.03.16
Live-Webcam mit Blick auf den Hauptplatz von Inta
11 0
Die Kamera zeigt einen Blick auf das Wohnviertel der Stadt Inta in der Republik Komi. Das Gebiet heißt "Mining City". Es gibt 5 und 9 Etagen. Dies ist der zentrale Teil der Stadt, mit dem Mitte des 20. Jahrhunderts seine Entwicklung begann.
Inta, Russland 14.03.16
In Webcams online
10 0
Blick auf die Gorki-Straße in Int, Republik Komi. Die Webcam befindet sich am Leninplatz. Die Übersicht umfasst die Gebäude der Generalpost und der Sberbank. Nicht weit von hier entfernt befinden sich das Kulturerbezentrum, eine Kinderbibliothek, Forschungsinstitute, mehrere Supermärkte sowie Denkmäler: Lenin und das Wappen von Inta.
Inta, Russland 14.03.16
Gorki-Straße. In eine Webcam online
13 0
Der Blick öffnet sich auf den Lenin-Platz in der Stadt Inta im Norden der Komi-Republik (Russland). Die Kamera ist am Postgebäude angebracht. Die Übersicht umfasst den Platz selbst mit dem Denkmal für den Führer sowie das Gebäude der Stadtverwaltung. In dieser Gegend gibt es viele Geschäfte, Supermärkte und Catering-Betriebe.
Inta, Russland 14.03.16
Lenin-Platz. In eine Webcam online
9 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Die Webcam sendet einen Überblick über den Bahnhofsplatz von Sotschi. Blick deckt die Straße zu ihnen ab. Gorki, sowie seine Kreuzung mit der Straße. Moskau und ein Fragment des Busbahnhofs. Nicht weit von hier entfernt befinden sich die Bezirksverwaltung sowie die Sotschi State University, das Historische Museum, mehrere medizinische und finanzielle Einrichtungen, Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen.
Sotschi, Russland
Bahnhofsplatz. Sotschi Webcam online
0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Eine Echtzeit-Webcam sendet den Primorsky-Platz in Berdyansk. Berdyansk als Ferienort bietet seinen Gästen nicht nur das Meer und die Strände, sondern auch eine ausgebaute Unterhaltungsinfrastruktur.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Webcams Berdyansk online
0
Live-Webcam vom Seaside Square in der Stadt Berdyansk. Der Seaside Square ist ein beliebter Ort für Familienurlaube für viele Bürger und Touristen, die nach Berdyansk kommen.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Cafe-Bar Greenwich. Webcams Berdyansk online
0
Die Stadt Mytischchi, eine der antiken Städte in der Region Moskau. Die Webcam schießt auf die Krasnoarmeyskaya-Straße mit Blick auf das neue Gebäude. Die Stadt kann viele Geschichten über ihr Leben und ihre Entwicklung erzählen. Viele Straßen sind wie ein historisches Buch, das jeden Tag verändert wird.
Mytishchi, Russland
Krasnoarmeyskaya Straße (Bauansicht) Mytishchi Webcam online
0
Die Webcam in befindet sich im 111 Krasnolesya House. Die Fußgängerzone, der Sportplatz und die Skulptur „Assol. Glaube, Hoffnung, Liebe. “
Jekaterinburg, Russland
Ansicht von 111 Krasnolesie Street. Jekaterinburg Webcams online
0