City Category
9 kameras

Live-Webcam mit Blick auf den Hauptplatz von Inta



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Inta ist eine der Städte der Republik Komi, die sich im hohen Norden befindet. Die Winter sind streng, die Schneeverwehungen knietief und die Winde ziemlich virtuos. Die Stadt wurde im 20. Jahrhundert gegründet, daher finden Sie hier keine schäbigen Sehenswürdigkeiten. Das Hauptattribut bei Int ist der Wasserturm. Dieses Gebäude dient als Symbol für das Stadtwappen, hat auch eine eigene Geschichte. Es ist mit Fotografien verbunden, die von einem bestimmten Schweden, einem Dekorateur und Teilzeitgefangenen, der wegen seiner stattlichen königlichen Haltung "König Arthur" genannt wurde, in einem Turm versteckt wurden. Geschichte im Stil des Monte Cristo, es wird für Reisende interessant sein, sich damit vertraut zu machen. Der Wasserturm wurde im gotischen Stil erbaut, seine Höhe beträgt 38 m, und die Bauherren waren keine anderen als politische Gefangene der MinLaga und der Gulag. Die Zahl der Arbeiter überstieg 10.000 Menschen. Neben dem Turm waren die Gefangenen mit dem Bau von Kohlengruben beschäftigt, von denen eine noch funktioniert. In dem Turm, der lange Zeit seinen Hauptzweck erfüllt hat, arbeitet jetzt die Abteilung des Museum of Local Lore. Im Erdgeschoss der Halle sehen Sie das ursprüngliche Panoramabild von Inta. Es ist nicht möglich, in den zweiten Stock zu gelangen, aber damit sich die Menschen in Abwesenheit mit den Hauptkomponenten der Ausstellung vertraut machen können, sind Monitore installiert, die die Kaserne mit dem erhaltenen Leben der Gefangenen und viele andere Bilder von historischem Wert übertragen. Unweit des Turms erschien kürzlich auch die Gasse "Faith, Hope, Love", die mit wunderschönen lockigen Bänken mit Kunstschmiedeteilen gestaltet ist, die das Hauptsymbol der Stadt darstellen. Hier lieben verliebte Paare gerne spazieren, Jungvermählten führen Fotosessions durch. Interessante Sehenswürdigkeiten sind die sogenannten "Türme". Dies sind Holzhäuser, die bis heute erhalten sind. Sie stehen im Freien auf den Straßen der Stadt und haben ein eigenartiges Aussehen. Die Straßen in Int sind breit, obwohl die Bevölkerung klein ist. Einige Häuser sind aus gelbem Backstein gebaut und noch intakt, andere sind merklich baufällig, aber sie versuchen, dem lokalen Klima standzuhalten. An den Fassaden der Gebäude befinden sich viele voluminöse Ziegelornamente, auf den Straßen gibt es ganze Alleen mit weißen Birken. Trotz der geringen Anzahl von Menschen, die in der Stadt leben, wurden riesige Plätze für Feste gebaut. Der wichtigste ist der Lenin-Platz in der Nähe der Stadtmauern und der Generalpost. Auf dem zweitwichtigsten Platz, der "Komsomolskaya" genannt wird, steht ein Denkmal für die Soldaten, die im Großen Vaterländischen Krieg starben.
Mehr Details
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Die Webcam befindet sich am Gebäude des Wasserturms in Int und bietet einen Panoramablick auf die Stadt. Der Bau ist das wichtigste architektonische Denkmal. Er wurde von elftausend Minlage-Gefangenen im Auftrag von Arthur Tamvelius errichtet, einem politischen Gefangenen aus Schweden, der der Spionage beschuldigt wird.
Inta, Russland 10.10.17
In eine Webcam online
52 0
Der Name der Stadt leitet sich vom Komi-Nenets-Wort "Inta" ab, was einen Ort mit viel Wasser bedeutet. Die Geschichte der Stadt und der Region reicht bis in die Antike zurück. In unmittelbarer Nähe von Inta, in der Stadt Adak, entdeckten Geologen einen Ort eines primitiven Mannes.
Inta, Russland 10.04.17
In eine Webcam online. Blick vom Wasserturm
54 0
Die Kamera mit Blick auf Intu befindet sich auf dem Wasserturm - dem Stolz der Intins. Der Bau wurde Mitte des letzten Jahrhunderts errichtet und wurde zum Symbol für das tragische Schicksal der unterdrückten Bürger sowie für den Ruhm der Stadt, deren Name aus dem Nenzen als „wasserreicher Ort“ übersetzt wird. Das Bild des Turms von Inte erscheint auch auf dem Wappen der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
In der Stadt Luftaufnahme
58 0
Die Kamera zeigt eine Echtzeitansicht der Stadt Inta in der Republik Komi (RF). Das Gerät ist an einem Wasserturm montiert und bietet einen Panoramablick aus der Vogelperspektive. Wohngebäude, Plätze, Rohre des städtischen Wärmekraftwerks fallen in die Linse. Der Turm ist das architektonische Hauptdenkmal der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
Panorama der Stadt Inta. Blick vom Wasserturm
60 0
Die Kamera zeigt einen Blick auf das Wohnviertel der Stadt Inta in der Republik Komi. Das Gebiet heißt "Mining City". Es gibt 5 und 9 Etagen. Dies ist der zentrale Teil der Stadt, mit dem Mitte des 20. Jahrhunderts seine Entwicklung begann.
Inta, Russland 14.03.16
In Webcams online
56 0
Blick auf die Gorki-Straße in Int, Republik Komi. Die Webcam befindet sich am Leninplatz. Die Übersicht umfasst die Gebäude der Generalpost und der Sberbank. Nicht weit von hier entfernt befinden sich das Kulturerbezentrum, eine Kinderbibliothek, Forschungsinstitute, mehrere Supermärkte sowie Denkmäler: Lenin und das Wappen von Inta.
Inta, Russland 14.03.16
Gorki-Straße. In eine Webcam online
70 0
Der Blick öffnet sich auf den Lenin-Platz in der Stadt Inta im Norden der Komi-Republik (Russland). Die Kamera ist am Postgebäude angebracht. Die Übersicht umfasst den Platz selbst mit dem Denkmal für den Führer sowie das Gebäude der Stadtverwaltung. In dieser Gegend gibt es viele Geschäfte, Supermärkte und Catering-Betriebe.
Inta, Russland 14.03.16
Lenin-Platz. In eine Webcam online
59 0
Die Webcam ist am Wasserturm der Stadt Inta in der Republik Komi angebracht. Das Gebäude wurde 1955 errichtet und wurde zur Hauptattraktion und zum Symbol der Stadt. Der Bau dieser technischen Anlage wurde von den Gefangenen von Intalag und Minlag durchgeführt.
Inta, Russland 14.03.16
Wasserturm. In eine Webcam online
62 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Blick auf die Gorki-Straße in Int, Republik Komi. Die Webcam befindet sich am Leninplatz. Die Übersicht umfasst die Gebäude der Generalpost und der Sberbank. Nicht weit von hier entfernt befinden sich das Kulturerbezentrum, eine Kinderbibliothek, Forschungsinstitute, mehrere Supermärkte sowie Denkmäler: Lenin und das Wappen von Inta.
Inta, Russland 14.03.16
Gorki-Straße. In eine Webcam online
70 0
Kamera mit Blick auf den Hauptplatz von Inta in der Komi-Republik. Die Umfrage umfasst den Platz selbst und das Denkmal für Lenin, dessen Namen sie trägt. Hier finden die wichtigsten Ereignisse im Leben der Stadt statt - Feste, Feiertage und Kundgebungen. In der Nähe befindet sich die Stadtverwaltung und das zentrale Postamt Russlands.
Inta, Russland 14.03.16
Live-Webcam mit Blick auf den Hauptplatz von Inta
63 0
Die Webcam ist am Wasserturm der Stadt Inta in der Republik Komi angebracht. Das Gebäude wurde 1955 errichtet und wurde zur Hauptattraktion und zum Symbol der Stadt. Der Bau dieser technischen Anlage wurde von den Gefangenen von Intalag und Minlag durchgeführt.
Inta, Russland 14.03.16
Wasserturm. In eine Webcam online
62 0
Die Kamera zeigt eine Echtzeitansicht der Stadt Inta in der Republik Komi (RF). Das Gerät ist an einem Wasserturm montiert und bietet einen Panoramablick aus der Vogelperspektive. Wohngebäude, Plätze, Rohre des städtischen Wärmekraftwerks fallen in die Linse. Der Turm ist das architektonische Hauptdenkmal der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
Panorama der Stadt Inta. Blick vom Wasserturm
60 0
Der Blick öffnet sich auf den Lenin-Platz in der Stadt Inta im Norden der Komi-Republik (Russland). Die Kamera ist am Postgebäude angebracht. Die Übersicht umfasst den Platz selbst mit dem Denkmal für den Führer sowie das Gebäude der Stadtverwaltung. In dieser Gegend gibt es viele Geschäfte, Supermärkte und Catering-Betriebe.
Inta, Russland 14.03.16
Lenin-Platz. In eine Webcam online
59 0
Die Kamera mit Blick auf Intu befindet sich auf dem Wasserturm - dem Stolz der Intins. Der Bau wurde Mitte des letzten Jahrhunderts errichtet und wurde zum Symbol für das tragische Schicksal der unterdrückten Bürger sowie für den Ruhm der Stadt, deren Name aus dem Nenzen als „wasserreicher Ort“ übersetzt wird. Das Bild des Turms von Inte erscheint auch auf dem Wappen der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
In der Stadt Luftaufnahme
58 0