City Category
9 kameras

Panorama der Stadt Inta. Blick vom Wasserturm



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Die Stadt Inta liegt in der Republik Komi. In der Sprache der lokalen Bevölkerung bedeutet der Name "guter Ort". Dafür wurde Intu eine optimistische Stadt genannt. Es erschien in den 40er Jahren unter der Sowjetunion, so dass Sie darin keine Antiquitäten finden werden. Trotzdem gibt es interessante Orte, die einen Besuch wert sind.
Die Hauptattraktion der Stadt ist der Wasserturm. Es wurde 1955 errichtet und in Betrieb genommen. Das Gebäude wurde aus rot gebranntem Backstein gebaut, so dass sein Aussehen immer noch die Bürger und Gäste von Inta bewundert. Der Turm ist so berühmt und beliebt bei den Einheimischen, dass er erbeutet und als Symbol auf das Wappen der Stadt gesetzt wurde. Es ist bemerkenswert, dass die Entwicklung dieser Struktur von Arthur Tamvelius durchgeführt wurde. Dies ist ein Architekt aus Schweden. Er wurde ein politischer Gefangener und war an der Entwicklung von Projekten direkt in der Zelle beteiligt. Jetzt hat die Verwaltung von Inta den Wiederaufbau des Wasserturms abgeschlossen. Jetzt ist es ein lokales architektonisches Denkmal.
Im Zentrum der Stadt befindet sich ein Denkmal für Wladimir Iljitsch Lenin. Die Skulptur wurde in Moskau geschaffen und 1958 in die Stadt Intu gebracht. Bis 1982 befand sich das Denkmal im öffentlichen Garten und Erholungszentrum, wo sich die meisten Bürger dieser Zeit ausruhten. Er wurde später auf den Hauptplatz verlegt. Seitdem wurde die Straße umbenannt, jetzt ist sie nach Wladimir Iljitsch Lenin benannt. Im Jahr 2012 wurde die Arbeit rekonstruiert. Das Denkmal wurde von Verunreinigungen befreit und mit einer Kupferbeschichtung versehen. Das Skulpturensockel wurde ebenfalls aktualisiert. Es bestand aus hochfesten Fassadenplatten, die Luft durchlassen. Während der Feiertage und Wochenenden auf dem Platz, auf dem der Führer des Proletariats verewigt ist, versammeln sich die Einwohner der Stadt und führen interessante Veranstaltungen durch.
Touristen müssen das Intinsky Museum of Local Lore besuchen. Es ist Eigentum der Stadt und erzählt von der Geschichte der Republik Komi. Das Museum zeigt Antiquitäten, die über das Leben der Menschen erzählen, die in diesen Ländern lebten. Darunter sind Spiegel, Bronzeanhänger, Ringe. Das Museum für lokale Überlieferungen hat auch eine Kunstgalerie. Es zeigt die Arbeit von Gefangenen des Gulag sowie berühmter Künstler.
Das Museum enthält 7 Säle, von denen jeder einem eigenen Thema gewidmet ist: der Geschichte der Landeroberung, den natürlichen und klimatischen Bedingungen der Region, der Ethnographie, der Entstehung der Sozialpolitik in der Republik und dem Schicksal berühmter Persönlichkeiten, die in Komi leben.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Die Webcam befindet sich am Gebäude des Wasserturms in Int und bietet einen Panoramablick auf die Stadt. Der Bau ist das wichtigste architektonische Denkmal. Er wurde von elftausend Minlage-Gefangenen im Auftrag von Arthur Tamvelius errichtet, einem politischen Gefangenen aus Schweden, der der Spionage beschuldigt wird.
Inta, Russland 10.10.17
In eine Webcam online
37 0
Der Name der Stadt leitet sich vom Komi-Nenets-Wort "Inta" ab, was einen Ort mit viel Wasser bedeutet. Die Geschichte der Stadt und der Region reicht bis in die Antike zurück. In unmittelbarer Nähe von Inta, in der Stadt Adak, entdeckten Geologen einen Ort eines primitiven Mannes.
Inta, Russland 10.04.17
In eine Webcam online. Blick vom Wasserturm
39 0
Die Kamera mit Blick auf Intu befindet sich auf dem Wasserturm - dem Stolz der Intins. Der Bau wurde Mitte des letzten Jahrhunderts errichtet und wurde zum Symbol für das tragische Schicksal der unterdrückten Bürger sowie für den Ruhm der Stadt, deren Name aus dem Nenzen als „wasserreicher Ort“ übersetzt wird. Das Bild des Turms von Inte erscheint auch auf dem Wappen der Stadt.
Inta, Russland 10.04.17
In der Stadt Luftaufnahme
42 0
Kamera mit Blick auf den Hauptplatz von Inta in der Komi-Republik. Die Umfrage umfasst den Platz selbst und das Denkmal für Lenin, dessen Namen sie trägt. Hier finden die wichtigsten Ereignisse im Leben der Stadt statt - Feste, Feiertage und Kundgebungen. In der Nähe befindet sich die Stadtverwaltung und das zentrale Postamt Russlands.
Inta, Russland 14.03.16
Live-Webcam mit Blick auf den Hauptplatz von Inta
46 0
Die Kamera zeigt einen Blick auf das Wohnviertel der Stadt Inta in der Republik Komi. Das Gebiet heißt "Mining City". Es gibt 5 und 9 Etagen. Dies ist der zentrale Teil der Stadt, mit dem Mitte des 20. Jahrhunderts seine Entwicklung begann.
Inta, Russland 14.03.16
In Webcams online
42 0
Blick auf die Gorki-Straße in Int, Republik Komi. Die Webcam befindet sich am Leninplatz. Die Übersicht umfasst die Gebäude der Generalpost und der Sberbank. Nicht weit von hier entfernt befinden sich das Kulturerbezentrum, eine Kinderbibliothek, Forschungsinstitute, mehrere Supermärkte sowie Denkmäler: Lenin und das Wappen von Inta.
Inta, Russland 14.03.16
Gorki-Straße. In eine Webcam online
54 0
Der Blick öffnet sich auf den Lenin-Platz in der Stadt Inta im Norden der Komi-Republik (Russland). Die Kamera ist am Postgebäude angebracht. Die Übersicht umfasst den Platz selbst mit dem Denkmal für den Führer sowie das Gebäude der Stadtverwaltung. In dieser Gegend gibt es viele Geschäfte, Supermärkte und Catering-Betriebe.
Inta, Russland 14.03.16
Lenin-Platz. In eine Webcam online
44 0
Die Webcam ist am Wasserturm der Stadt Inta in der Republik Komi angebracht. Das Gebäude wurde 1955 errichtet und wurde zur Hauptattraktion und zum Symbol der Stadt. Der Bau dieser technischen Anlage wurde von den Gefangenen von Intalag und Minlag durchgeführt.
Inta, Russland 14.03.16
Wasserturm. In eine Webcam online
49 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Listvyanka ist ein Touristenziel am Baikalsee, 70 km von der Stadt Irkutsk entfernt, deren Bewohner regelmäßig hierher kommen, um sich für das Wochenende zu entspannen. Dies ist ein sehr schöner Ort. Der See ist auf Armeslänge, hier können Sie sich entspannen, um frisch gekochten Omul-Fisch zu essen.
Irkutsk, Russland
Baikalsee, Dorf Listvyanka. Panorama-Webcam online
0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Mehr als eine halbe Million Besucher besuchen täglich den Großen Basar. Jeder Gast, der in Istanbul war, muss den Großen Basar besuchen, um die notwendigen Dinge zu kaufen. Was gibt es nur - Gold, Silber, Schmuck, Keramik, Teppiche und vieles mehr.
Istanbul, Türkei
Großer Basar in Istanbul (Großer Basar) Webcam online
0
Diese Webcam hilft Ihnen, den Hauptplatz von Moskau zu sehen. Der Rote Platz ist ein Komplex von Attraktionen, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Die Sendung zeigt die Fürbitte-Kathedrale, den Spasskaya-Turm mit Glockenspielen sowie ein Fragment des Mausoleums von V. I. Lenin.
Moskau, Russland
Roter Platz. Panorama-Webcam online
0
Dank dieser Webcam können Sie in Echtzeit einen Teil des Strandes in der Nähe des Eingangs zur Damlatas-Höhle (Alanya) sehen. Innerhalb des Strandbereichs gibt es einen Spielplatz mit verschiedenen Rutschen. Für Erwachsene sind Sportsimulatoren installiert. Der Eingang direkt zur Höhle befindet sich links und hat den Rahmen nicht betreten.
Alanya, Türkei
Damlatash (DAMLATAŞ). Alanyas Webcams sind online
0
Stavanger, eine Stadt in der norwegischen Gemeinde im Südwesten des Landes, auf einer mineralreichen Halbinsel. Stanvager kombiniert den Einfluss ausländischer Organisationen wie der NATO und Ölunternehmen. Die Kamera erfasst den Hafen und die Promenade der Stadt.
Stavanger, Norwegen
Stavanger Hafen. Webcam online
0