Top 7 Plätze in der Türkei, die eine Punktzahl von 10 von 10 unter den Touristen erhielt. Teil 1

Top 7 Plätze in der Türkei, die eine Punktzahl von 10 von 10 unter den Touristen erhielt. Teil 1 Viele kommen in die Türkei, um das berüchtigte All inclusive, alle Arten von Gurken am frischen Tisch, Spa und Sonnenbaden am Pool mit türkisfarbenem Wasser zu genießen. Aber vergessen Sie nicht, dass die türkische Küste reich an erstaunlichen Ecken der Natur, architektonischeund und historische Sehenswürdigkeiten, die mindestens einmal im Leben sehenswert sind, um Ihren Blick auf den Urlaub in der Türkei zu erweitern.
Öffnet eine Liste der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Festung Alagna. Es ist eine mittelalterliche Struktur, die im 13. Jahrhundert auf einer felsigen Halbinsel, 250 Meter über dem Meeresspiegel, entstanden ist. Die Struktur umfasst etwa 140 Türme und eine lange gezackte Mauer, eine Burg (erhalten fragmentiert). Hinter den uneinnehmbaren Mauern der Festung bis heute kamen Backsteinwassertanks, byzantinische Tempel im Namen von St. George und Bäder. Viel später, nach dem Erscheinen der Festung, bekam sein Territorium eine Menge Villen.
Eine einzigartige natürliche Ecke ist der Cotton Castle Komplex, der aus Travertinwuchs gebildet wird. Die schneeweißen Terrassen befinden sich in der Provinz Denizli, im Südwesten des Landes in der Ägäis.
Diejenigen, die in die Türkei kommen, um einzigartige Spa-Behandlungen zu genießen, werden sicherlich daran interessiert sein, den Kleopatra Pool zu sehen. Dies ist ein natürlicher Wasserkörper, in dem sich der Legende nach die Königin von Ägypten eintauchte. Wasser hat hier verjüngende Eigenschaften und hat in der Regel eine positive Wirkung auf den Körper. Eine eigenartige Schüssel bildet sich an der Stelle eines heißen Geysirs, wo es einst römische Bäder gab. Nach dem Einsturz der Gebäude stürzten die Steinblöcke und -säulen in eine Spalte ein und bildeten eine natürliche Schüssel.
Fans von Antiquitäten sollten auf jeden Fall The Hierarchs sehen, einen alten Komplex mit einer reichen Geschichte, vom Römischen Reich bis Byzanz. Einst war diese Stadt das Herz des Christentums. Bis heute kommen Tausende von Pilgern hierher. Auf dem Gebiet der Attraktion gibt es eine weitere heiße Thermalquellen, die Heilung von vielen Krankheiten bringen.
Fortsetzung folgt.

Letzte

10.12.2022 Heiße Wintersportorte in Prielbrousia

Unter allen Skigebieten im Nordkaukasus hat Prielbrusier eine Reihe wichtiger Vorteile. Die Region bietet neben Wintersportarten, Amateurfahrten aus den Bergen und traditionellen Ausflügen zu Sehenswürdigkeiten auch Wellnessanwendungen an. Die Thermalquellen ermöglichen es Ihnen, warme Mineralbäder direkt an der frischen, frostigen Luft zu nehmen, wenn Schnee liegt.

07.12.2022 Exotik der Unterwasserwelt des Samarer Ozeanariums

Die Popularität des Ozeanariums, das kürzlich in Samara eröffnet wurde, gewinnt schnell an Dynamik. Gäste aus der ganzen Region und aus den umliegenden Regionen kommen hierher, um die einzigartige Unterwasserwelt zu bewundern. Schließlich ist es einfach unmöglich, viele Bewohner des Ozeanariums im wirklichen Leben zu sehen. Und hier können sie im Detail betrachtet und sogar fotografiert werden, und es ist absolut kostenlos.

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.