Resort Alpen mit Schnee bedeckt

Protect Touristen in Prag planen ein Fahrradverbot!

Es ist geplant, die begehrtesten Gebiete der tschechischen Hauptstadt für Radfahrer zu blockieren. Laut autorisierten Vertretern der lokalen Regierung zielt eine solche Maßnahme auf die Sicherung von Touristen ab.

Von 10 bis 17 Uhr ist das Radfahren in den zentralen Teilen der Stadt nicht nur eingeschränkt, sondern strengstens verboten. Es gibt noch kein offizielles Dokument, das diese Bestimmung regeln würde, aber einige ihrer Aspekte wurden bereits umgesetzt. Früher war es in diesen Touristenzentren unmöglich, Motorräder und Motorroller zu fahren, jetzt soll das Verbot erweitert werden.

Nach Angaben des Stadtoberhauptes Oldřich Lomecki waren die Straßen der Stadt nicht für so große Menschenströme ausgelegt, wie sie heute in der tschechischen Hauptstadt zu beobachten sind. Jeden Tag gibt es Konflikte, die offizielle Strukturen lösen müssen. Die Umsetzung des Projekts wird dazu beitragen, die Mitarbeiter der Verwaltung zu entlasten und andere dringende Probleme zu lösen.

Gleichzeitig empörte das Reiseverbot die Fahrer von Privatfahrzeugen sehr, was die Worte des Bürgermeisters widerlegt. Sie behaupten, dass nur drei Menschen in den letzten zehn Jahren keine Fahrräder verpasst haben. Aber auf deren Grundlage sie einfach Radwege ausrüsten.


Letzte Neuigkeiten

07.10.2021 TOP-Regionen Russlands, in denen die leckersten Würste hergestellt werden. Teil 3

Der letzte Teil der Überprüfung der "leckersten" Wurstregionen der Russischen Föderation. Der Artikel wird die Produzenten der Region Pereyaslavsky betrachten.

06.10.2021 TOP-Regionen Russlands, in denen die leckersten Würste hergestellt werden. Teil 2

Fortsetzung der Überprüfung der Regionen Russlands, in denen die besten Würste hergestellt werden. Der nächste wiederum ist der Bezirk Zyryansk der Region Tomsk und Kostroma.

05.10.2021 TOP Regionen Russlands, in denen die leckerste Wurst hergestellt wird

Wurst ist eines der beliebtesten Produkte vieler Menschen in Russland. Die Geschichte dieses Produkts reicht bis in die Zeit der alten Rus zurück. Es ist schwer zu sagen, wo sie dieses Produkt zum ersten Mal produziert haben. Aber wir können definitiv sagen, in welchen Regionen unserer „Immens“ sie heute die besten Rezepte verwenden.