Resort Alpen mit Schnee bedeckt

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft führte zu einem Rückgang der Touristenzahlen in Thailand

Die Weltmeisterschaft 2018, die erst vor zwei Wochen endete, wirkte sich negativ auf die Zahl der Touristen in Thailand aus. Das Tourismusministerium dieses Staates hat kürzlich offizielle Daten zu diesem Thema veröffentlicht.

Da in der ersten Sommerhälfte in Thailand die sogenannte „Nebensaison“ stattfindet, werden jährlich Berichte darüber erstellt. Im Sommer 2018 gab es einen spürbaren Rückgang der Urlauber, nicht nur aus Russland, wo die Weltmeisterschaft stattfand, sondern auch aus allen Richtungen. Im Monat der Fußballferien wurde die Hauptstadt der Russischen Föderation nach offiziellen Angaben von mehr als 3 Millionen Touristen aus aller Welt besucht. Natürlich entspannt sich ein bedeutender Teil von ihnen jährlich in Thailand, aber die sportlichen Interessen überwogen den Wunsch, sich müßig an den Stränden auszuruhen.

Die thailändischen Behörden gehen davon aus, dass der Zustrom von Touristen bis zum Ende der Saison zunehmen wird. Die bereits verfolgte Rezession wird sich jedoch erheblich auf die gesamte Wirtschaft und insbesondere auf die Tourismusregion auswirken. Entgegen der offiziellen Meinung gibt es Gedanken, dass thailändische Resorts aufgrund verbesserter Aufenthaltsbedingungen in anderen Äquatorstaaten an Attraktivität verlieren.


Letzte Neuigkeiten

02.10.2021 Paella-Verkostungsurlaub in Moskau. Wie war es

In diesem Jahr fand am 20. September in Moskau der Welt-Paella-Tag statt. Die spanische Botschaft veranstaltete eine festliche Verkostung in der Hauptstadt der Russischen Föderation.

01.10.2021 So erleben Sie einen unvergesslichen Yachturlaub. TOP 5 Empfehlungen von erfahrenen Reisenden

Seekreuzfahrten geben viele unvergessliche Eindrücke und Erinnerungen. Deshalb gewinnt dieses ungewöhnliche Tourismusformat immer mehr an Herzen. Und trotz der hohen Kosten schaffen es viele, die sich diese Art von Zeitvertreib zum Ziel gesetzt haben.

30.09.2021 TOP-12 der besten Reiseziele in Russland für Herbstreisen. Teil 6

Die letzte Serie einer Auswahl von Artikeln zu den besten Reisezielen in Russland im Herbst. Die Überprüfung wird den tiefsten See der Welt - den Baikal - sowie die malerischen Ecken des Altai-Territoriums berücksichtigen.