Beobachtung des Sternenhimmels in einem spanischen Park

Beobachtung des Sternenhimmels in einem spanischen Park

Die spanische Stadt Albanien, die sich auf dem Territorium von Girona befindet, ist zu einem Ort geworden, an dem der Park des internationalen Formats „Dark Sky“ für alle Fans begann, die Sterne zu beobachten.

Das letzte Kalenderjahr wurde einzigartig, da hier ein Observatorium eröffnet wurde. Dies wurde aufgrund der Tatsache erreicht, dass am Himmel nur eine minimale Lichtverschmutzung auftrat. Jetzt sind alle interessierten Touristen, die in den Sternenhimmel schauen wollen, nach Albanien eingeladen.

Astronomische Unterhaltung in dieser Einrichtung wird mit Musikshow-Programmen kombiniert, die bereits bei Erwachsenen und Kindern beliebt sind. Um den Sternenhimmel bequem beobachten zu können, können alle Gäste des Parks auf der gekochten Plattform sitzen, auf der beheizte Sitze installiert sind.

Die Regierung dieser Stadt erwartet, dass die wachsende Beliebtheit des neuen Formats des Touristenurlaubs eine große Anzahl von Gästen in diese Gegend locken wird.

Im Prinzip sollte dies funktionieren, da die Beobachtung der Sterne schon immer von Menschen jeden Alters gemocht wurde.


Letzte Neuigkeiten

14.09.2020 Die Einreise ist verboten: 6 der verbotensten Orte auf dem Planeten. Teil 2

Es gibt mehrere Orte mit begrenztem Zugang auf dem Planeten. Solche Attraktionen sind für Touristen unzugänglich, sie können nur von weitem betrachtet werden. Die Gründe, warum einige Standorte verboten sind, können sehr unterschiedlich sein. Doch der Wunsch zu wissen, was sich hinter hohen Zäunen mit der Aufschrift "Entry is forbidden" verbirgt, übertreibt oft den gesunden Menschenverstand. Wir kompilieren weiterhin die verbotensten Orte der Erde, wo es nicht notwendig ist, unter irgendeinen Vorwand zu fallen.

14.09.2020 Die Einreise ist verboten: 6 der verbotensten Orte auf dem Planeten. Teil 1

Es gibt fast keine Orte auf dem Planeten, an denen noch nie ein Mensch Fuß gesetzt hat, aber es gibt solche, an denen nur Sterblichen streng verboten ist, hineinzugehen. Die Gründe für die Einschränkungen können unterschiedlich sein. Manchmal ist es der übliche Schutz von Menschen vor Gefahr oder Erhaltung historischer Denkmäler, und manchmal geheime Regierungsinformationen.

11.09.2020 Beliebte indische Resorts gehen aus der Quarantäne, aber russische Touristen immer noch nicht

Seit Anfang September haben die Behörden von Goa fast alle Coronavirus-Beschränkungen aufgehoben. Die Resorts haben wieder verdient Bars, und die Staatlichen Grenzprüfung zu bestehen ist nicht erforderlich. Aber Touristen warten immer noch nicht. Warum? Es wird aus diesem Artikel bekannt werden.