Warum eine Reise nach Neuseeland ein unvergessliches Ereignis wird. Teil 2

Warum eine Reise nach Neuseeland ein unvergessliches Ereignis wird. Teil 2 In der fernen Vergangenheit gab es kein Meer zwischen Australien und New ealand. Und als die Trennung eintrat, verteilte die Natur ihre Schönheit zu Recht gleichmäßig. Davon ist jeder Tourist überzeugt, der beide Länder besucht hat. Weitere Gründe, Neuseeland zu besuchen, ist es wert, einige einzigartige Fakten über dieses Land zu nennen.

Sicherheit. In New York gibt es kein Verbrechen. Zu jeder Tageszeit können Sie alleine in den entlegensten Ecken der Küstendörfer spazieren gehen. Neben Irland gibt es keine giftigen Reptilien und Pflanzen, die eine Gefahr für Touristen darstellen, so dass Sie sicher in die subtropischen Wälder gehen und ihre reiche Flora und Fauna bewundern können.
2. Star Dome. Die Schönheit des Sternenhimmels dieses Landes ist erstaunlich. Am besten beobachten Sie die Sternbilder, die zum Hang des Castle Point gehen, von wo aus Sie die Milchstraße und das Südkreuz sehen können. Mehrere Observatorien in Städten versammeln diejenigen, die Himmelsobjekte in leistungsstarken modernen Teleskopen sehen wollen.
3. Traditionelle Gastfreundschaft. Es ist bekannt für die Höflichkeit und Freundlichkeit der Neuseeländer. Es ist schwierig, das düstere oder unzufriedene Gesicht eines Anwohners zu finden. Touristen werden immer mit einem Lächeln begrüßt, beginnend vom Flughafen, und endet mit einem kleinen Strand auf einer abgelegenen Insel.
4. Getränke und Essen. Rind und Lamm, von lokalen Köchen gekocht, erwerben eine eigenartige, anders als europäische Gerichte, Geschmack. Zahlreiche Gewürze, die es in Europa nicht gibt, machen Essen zum Urlaub. Der blaue Kabeljau, der in Kombination mit grünen Muscheln rund um Neuseeland gefangen wird, wird Touristen in die Exoten der lokalen Küche einführen. Eine Radtour auf den lokalen Weinplantagen führt sicher zu ihren Besitzern, die Reisende mit erlesenen Weinen verwöhnen werden. Die Besonderheit der Verkostung ist die traditionelle Mischung aus verschiedenen Weinsorten, so dass der Besuch Winzer wieder, Touristen werden ganz anders versuchen, den Wein zu probieren.
5. Fußgängertourismus. Es gibt Wanderwege und Wege in ganz Neuseeland. Sie sind leicht zu navigieren, da viele Wegweiser den Weg auch in bergigem oder Wüstengebiet nicht loslassen werden. Die Komplexität der Routen reicht von einem leichten Spaziergang in der Umgebung bis hin zu ernsthaften Wanderungen auf zerklüfteten Waldwegen.
6. Einfach zu fliegen. Die große Entfernung, die Das neue Land von anderen Ländern trennt, ist oft eine starke Abschreckung für diejenigen, die das Land besuchen möchten. Der Flug in die andere Hemisphäre scheint nur auf den ersten Blick problematisch. Logistik des touristischen Transports bis ins kleinste Detail gearbeitet, und Touristen werden nicht mit Schwierigkeiten konfrontiert werden, wenn Sie für die nächste Reise diese Ecke zwischen den Ozeanweiten wählen.
Dies waren die mächtigsten Gründe, warum man sich an eine Reise ins Neue Ealand fürs Leben erinnern konnte. Aber jeder Reisende kann in diesem facettenreichen und einzigartigen Land seine einzigartigen Momente finden, zu denen Sie wieder zurückkehren möchten.

Letzte

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.

30.11.2022 Dombay ist das Herz des Kaukasischen Gebirges

Das kleine und ruhige Bergdorf Dombay, das von der lauten Hektik des kaukasischen Hauptrückens verborgen ist, wird von den Einheimischen als das Herz der Berge bezeichnet. Die Kraft und die widerspenstige Schönheit der wilden unberührten Natur machen aus dieser Ecke des Kaukasus einen Ort der Kraft, der mit besonderer lebensspendender Energie gefüllt ist. Jetzt wird es von Skifahrern geliebt, aber sie hat ihren magischen Charme nicht verloren.

27.11.2022 Die schlafenden Riesen von Kamtschatka

Die Halbinsel Kamtschatka ist eine der geheimnisvollsten und schwer zu erreichenden Orte in Russland. Die erstaunliche Kombination aus dichten Wäldern, sauberen Flüssen und majestätischen Bergen zieht hier Kenner der nördlichen Natur und ihrer besonderen rauhen Schönheit an. Aber was es wirklich wert ist, hierher zu kommen und die Eindrücke fürs Leben zu bewahren, sind die Vulkane von Kamtschatka.