Urlaub in Zypern im November 2020. Anfahrt, Preise, Wetter, Features. Teil 1

Urlaub in Zypern im November 2020. Anfahrt, Preise, Wetter, Features. Teil 1 Diejenigen, die noch nie in Zypern gewesen sind, sollten wissen, dass dies eine kleine Insel ist, die vom Mittelmeer gewaschen wird und als eine der beliebtesten Touristenrouten gilt. Es herrscht eine angenehme, entspannte Atmosphäre, Ruhe und Frieden. Daher wird dieser Ort oft von verliebten Paaren, Brautpaaren, Familien mit Kindern und älteren Menschen gewählt. Das warme Meer, erstklassiger Hotelservice, erstaunliche Geschichte, Fülle an Sehenswürdigkeiten und malerischen Orten ergänzen perfekt die Freizeitmöglichkeiten Zyperns. Und trotz der Tatsache, dass die Hochsaison hier im April - Oktober fällt, wird der Strandurlaub auf der Insel im November auch viele positive Eindrücke bringen.
In Zypern gibt es reichlich Möglichkeiten, Wohnraum zu wählen. Von luxuriösen Fünf-Sterne-Hotels bis hin zu günstigen Jugendherbergen, Familienhotels, in denen neben der Unterkunft auch Spa-Programme, die Teilnahme an nationalen Festivals, Unterhaltung und Ausflugsaktivitäten angeboten werden.
Das Wetter auf der Insel zu dieser Jahreszeit ist nicht heiß. Die Durchschnittstemperatur schwankt zwischen 15-20 Grad Celsius. Obwohl, in verschiedenen Jahren kann es Sprünge im Thermometer auf 25-27 Grad oder eine Abnahme der Indikatoren auf 10. Daher wird empfohlen, warme Kleidung, geschlossene Schuhe, Regenschirm mitzubringen.
In der November-Hauptstadt von Zypern gibt es oft kurze Regenfälle, aber nasses Wetter wird durch den Mangel an starken Winden kompensiert. Larnaca und der beliebte Jugendort Aya Napa haben sonnigere Tage. Komfortables Wetter ist auch in Paphos, wo Niederschlag im November selten ist, und die Luft erwärmt sich auf 23 Grad.
Sie können im November in jeder Ferienstadt schwimmen, aber es lohnt sich zu bedenken, dass in der ersten Novemberhälfte die Wassertemperatur selten die Marke von 23 Grad überschreitet. Die besten Bedingungen zum Schwimmen sind in Paphos, wo sich das Meer besser erwärmt und der Wind nicht so stark weht. Ab der zweiten Novemberhälfte kann sich das Wetter jedoch ändern, und die Wassertemperatur wird auf 21 Grad sinken.

Letzte

10.12.2022 Heiße Wintersportorte in Prielbrousia

Unter allen Skigebieten im Nordkaukasus hat Prielbrusier eine Reihe wichtiger Vorteile. Die Region bietet neben Wintersportarten, Amateurfahrten aus den Bergen und traditionellen Ausflügen zu Sehenswürdigkeiten auch Wellnessanwendungen an. Die Thermalquellen ermöglichen es Ihnen, warme Mineralbäder direkt an der frischen, frostigen Luft zu nehmen, wenn Schnee liegt.

07.12.2022 Exotik der Unterwasserwelt des Samarer Ozeanariums

Die Popularität des Ozeanariums, das kürzlich in Samara eröffnet wurde, gewinnt schnell an Dynamik. Gäste aus der ganzen Region und aus den umliegenden Regionen kommen hierher, um die einzigartige Unterwasserwelt zu bewundern. Schließlich ist es einfach unmöglich, viele Bewohner des Ozeanariums im wirklichen Leben zu sehen. Und hier können sie im Detail betrachtet und sogar fotografiert werden, und es ist absolut kostenlos.

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.