Vier Schlüssel zur Rettung des Welttourismus werden benannt

Vier Schlüssel zur Rettung des Welttourismus werden benannt In einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Experten des World Travel and Tourism Council wurden vier Kernpunkte erörtert, die angegangen werden müssen, um die Tourismusindustrie zu retten, die kurz vor der Katastrophe steht.
So gaben laut den jüngsten Meinungsumfragen und Studien des Rates 70 % der begeisterten Touristen aus Nordamerika an, dass sie während der Pandemie Tickets buchen könnten, wenn die Änderungen an Datumsangaben oder anderen Parametern kostenlos wären.
Außerdem gaben 90 % der Befragten an, dass sie persönliche Gesundheitsempfehlungen mit großer Zuversicht behandeln. Und weitere 69 % der Touristen betrachten Desinfektion und Sauberkeit als Schlüssel für einen erfolgreichen Tourismus in der Zukunft.
Von den Umfrageteilnehmern gaben 45 % an, dass sie alle Kontakte auf dem Weg zum Ruheort beschränken können, z. B. den Wechsel zu elektronischen Pässen anstelle von Papierpässen. Und 73% der Befragten gaben an, dass sie bereitwillig Dienstleistungen oder Waren von Marken bestellen würden, die sich in der Krise im Zusammenhang mit der Pandemie des Coronavirus angesiedelt haben. Die Verbraucher glauben, dass man solchen Unternehmen vertrauen kann.

Auf der Grundlage der Daten bewerteten die Experten die Maßnahmen, die ergriffen werden können, um den aktiven Tourismus in der Welt wieder aufzunehmen. Der Rat nahm ferner mehrere Schlüsselfragen zur Kenntnis, die ausgearbeitet werden müssen, um nicht vom Markt zu verschwinden und ihm zu einer Wiederbelebung zu verhelfen:
Überprüfung und ständige Überwachung der Verbrauchernachfrage;
Gesundheit, Hygiene, Sauberkeit;
Einsatz innovativer und digitaler Technologien
Stabilität.
In dem Bericht wird auch darauf hin, dass umfassende und koordinierte Anstrengungen erforderlich sind, um die Sphäre wiederherzustellen. Es ist wichtig, die bestehenden Bedingungen für Touristen zu verbessern, neue Lösungen und Technologien einzuführen, globale Gesundheitsanforderungen zu akzeptieren. Es ist auch notwendig, dass Staat und Privatwirtschaft in dieser Richtung zusammenarbeiten.

Letzte

10.12.2022 Heiße Wintersportorte in Prielbrousia

Unter allen Skigebieten im Nordkaukasus hat Prielbrusier eine Reihe wichtiger Vorteile. Die Region bietet neben Wintersportarten, Amateurfahrten aus den Bergen und traditionellen Ausflügen zu Sehenswürdigkeiten auch Wellnessanwendungen an. Die Thermalquellen ermöglichen es Ihnen, warme Mineralbäder direkt an der frischen, frostigen Luft zu nehmen, wenn Schnee liegt.

07.12.2022 Exotik der Unterwasserwelt des Samarer Ozeanariums

Die Popularität des Ozeanariums, das kürzlich in Samara eröffnet wurde, gewinnt schnell an Dynamik. Gäste aus der ganzen Region und aus den umliegenden Regionen kommen hierher, um die einzigartige Unterwasserwelt zu bewundern. Schließlich ist es einfach unmöglich, viele Bewohner des Ozeanariums im wirklichen Leben zu sehen. Und hier können sie im Detail betrachtet und sogar fotografiert werden, und es ist absolut kostenlos.

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.