Wohnung oder Haus? Was zu mieten, wenn Sie in Russland reisen

Wohnung oder Haus? Was zu mieten, wenn Sie in Russland reisen Es gibt viele Beispiele, wenn die Anmietung von Zweitwohnungen in Russland zur Miete viel rentabler ist als in einem Hotel zu leben. Wenn Sie die Preise in Hotels auf "Bucking" und Vermietung von Wohnungen auf dem gleichen "Avito" vergleichen, können Sie sicherlich einen Weg finden, um die Reise billiger zu machen. Obwohl, bevor sie eine Wohnung von einem privaten Bürger mieten, lohnt es sich zu wissen, wann es am profitabelsten ist.
1. Fahren Sie ein großes Unternehmen. Wenn die Reise geht nicht nur Familie, sondern auch ihre Verwandten, um eine geeignete Anzahl von Zimmern zu finden, die für jeden auf dem Niveau des Komforts und Despreises in einem Hotel geeignet wäre problematisch sein. Der Hauptteil der Hotels vermietet 2-3-Sitzer-Zimmer. In einigen Fällen gibt es Familienappartements für 3-4 Erwachsene. Und wenn Sie mehrere Zimmer mieten und getrennt wohnen - es stellt sich heraus, nicht immer bequem und immer unrentabel. Die Lösung kann ein 2-3-Zimmer-Apartment sein.
Zum Beispiel, um den "Trick" in Kasan zu entfernen, kostet etwa 7500 Rubel für zwei Tage für 4 Erwachsene und vier Kinder. Für Zimmer in einem 4-Sterne-Hotel Klasse Standard (2 Stück) müssen etwa 15 Tausend Rubel zu zahlen.
2. Langzeiturlaub. Für diejenigen, die planen, in der gleichen Stadt für ein paar Wochen zu bleiben, wird ein Hotelzimmer auch mindestens doppelt so viel kosten wie die langfristige Miete einer Wohnung. Der Grund dafür - die Standardabrechnung für Zimmer - Zahlung wird pro Nacht berücksichtigt und Rabatte werden sehr selten zur Verfügung gestellt. Eigentümer von Privatwohnungen oder Häusern profitieren von der Vermietung von Immobilien für einen langen Zeitraum. Deshalb können Sie ihnen immer zustimmen. Ein weiterer Vorteil ist das Einsparen bei der Ernährung. Schließlich ist das Kochen in der Küche immer billiger als essen im Café oder im Hotel. Sie können auch beim Waschen und Bügeln sparen, da diese Dienstleistungen in Hotels immer gegen eine Gebühr angeboten werden.
Wenn Sie also zum Beispiel für 14 Tage nach Vologda gehen, kann die Wohnung in einem normalen Zustand für 1500 Rubel/Tag gemietet werden. in abgelegenen Gebieten und für 2500 Rubel im zentralen Teil der Stadt. Die Gesamtzahlung für den Wohnungsbau wird von 18 bis 30 Tausend Rubel sein.

Letzte

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.

30.11.2022 Dombay ist das Herz des Kaukasischen Gebirges

Das kleine und ruhige Bergdorf Dombay, das von der lauten Hektik des kaukasischen Hauptrückens verborgen ist, wird von den Einheimischen als das Herz der Berge bezeichnet. Die Kraft und die widerspenstige Schönheit der wilden unberührten Natur machen aus dieser Ecke des Kaukasus einen Ort der Kraft, der mit besonderer lebensspendender Energie gefüllt ist. Jetzt wird es von Skifahrern geliebt, aber sie hat ihren magischen Charme nicht verloren.

27.11.2022 Die schlafenden Riesen von Kamtschatka

Die Halbinsel Kamtschatka ist eine der geheimnisvollsten und schwer zu erreichenden Orte in Russland. Die erstaunliche Kombination aus dichten Wäldern, sauberen Flüssen und majestätischen Bergen zieht hier Kenner der nördlichen Natur und ihrer besonderen rauhen Schönheit an. Aber was es wirklich wert ist, hierher zu kommen und die Eindrücke fürs Leben zu bewahren, sind die Vulkane von Kamtschatka.