Wohnung oder Haus? Was zu mieten, während Reisen in Russland. Teil 2

Wohnung oder Haus? Was zu mieten, während Reisen in Russland. Teil 2 Die Vermietung von Wohnungen anstelle von Hotelzimmern wird von Touristen oft auf Langzeitreisen und im Urlaub von einem großen Unternehmen praktiziert. Aber es gibt noch ein paar Situationen, in denen es besser ist, private Immobilien zu bevorzugen.
1. Unterkunft im Zentrum ohne Überzahlungen. Während der Ferien versuchen Urlauber, die Zeit so klar wie möglich zu verteilen, um so viele Attraktionen und Unterhaltung wie möglich abzudecken. Aber da der Hauptteil der interessanten Orte in der Regel in den zentralen Teilen der Siedlungen befindet, versuchen Reisende, vorübergehende Unterkunft in der Nähe zu finden (zum Beispiel in der Nähe des Meeres, historisches Viertel, in der Nähe von Theatern oder Wasserparks). Aber es ist in solchen Teilen der Stadt in der Regel bauen die angesagtesten Hotels. Um einen Platz nicht zu überbezahlen, ist es besser, eine Wohnung in einem Hochhaus in der Nähe zu suchen.
Zum Beispiel, um das Wochenende in der Vor-Neujahrs-Hauptstadt zu verbringen und die bunt geschmückten zentralen Straßen zu sehen, können Sie eine Wohnung von 24.12 bis 27.12 in der Nähe des belarussischen Bahnhofs mieten, die nur wenige Gehminuten vom Puschkin-Platz ist. Diese Unterkunft kostet ca. 3400 Rubel pro Nacht. So für 4 Tage (3 Nächte) Miete kostet ein wenig mehr als 10 Tausend Rubel. Nachdem Sie in einem Hotel in der gleichen Gegend für die gleiche Anzahl von Tagen angehalten haben, müssen Sie mindestens 15 Tausend Rubel herausfälschen (und das ist bei der Buchung und Zahlung im Voraus).
2. Heimatmosphäre. Trotz der Tatsache, dass Hoteliers versuchen, maximalen Komfort für ihre Gäste zu bieten, kann nicht jeder ganz in der Hotelumgebung entspannen. Der Hauptgrund ist der Mangel an eigener Küche und begrenzter Platz. Auch der Wasserkocher ist nicht in jedem Hotel vorhanden, was vor allem den Urlaub in der Herbst-Winter-Saison überschattet. Jede Tasse Tee kostet Geld und Zeit, um in der Lobby zu wandern. In Ihrer eigenen Küche können Sie ohne Einschränkungen Tee trinken. Und die Kosten für das Verpacken von verpacktem Tee ist in der Regel gleich dem Preis für eine Tasse Tee in einem Hotel. Darüber hinaus müssen Sie eine Wohnung mieten, müssen nicht an der Rezeption für die verbleibenden Übernachtung Freunde oder die andere Hälfte zu melden. Mieten privatwohnen Sie einfach nicht stören Nachbarn und haben keinen Spaß zu gewalttätig, um nichts zu brechen. Und die Sitze auch in "Singles" sind viel mehr als in den Standard 2 lokalen Zimmern, deren Fläche selten über 25 m2.
Zählt man die Kosten an, kann man feststellen, dass 7 Tage in der UPB bei der Vermietung einer Wohnung von 69 m2 in der Nähe der U-Bahn "Admiralty" etwa 16 Tausend Rubel kosten wird.

Letzte Neuigkeiten

07.10.2021 TOP-Regionen Russlands, in denen die leckersten Würste hergestellt werden. Teil 3

Der letzte Teil der Überprüfung der "leckersten" Wurstregionen der Russischen Föderation. Der Artikel wird die Produzenten der Region Pereyaslavsky betrachten.

06.10.2021 TOP-Regionen Russlands, in denen die leckersten Würste hergestellt werden. Teil 2

Fortsetzung der Überprüfung der Regionen Russlands, in denen die besten Würste hergestellt werden. Der nächste wiederum ist der Bezirk Zyryansk der Region Tomsk und Kostroma.

05.10.2021 TOP Regionen Russlands, in denen die leckerste Wurst hergestellt wird

Wurst ist eines der beliebtesten Produkte vieler Menschen in Russland. Die Geschichte dieses Produkts reicht bis in die Zeit der alten Rus zurück. Es ist schwer zu sagen, wo sie dieses Produkt zum ersten Mal produziert haben. Aber wir können definitiv sagen, in welchen Regionen unserer „Immens“ sie heute die besten Rezepte verwenden.