Italienische Souvenirs: die besten Geschenke für die Familie

Italienische Souvenirs: die besten Geschenke für die Familie Italienischer Tourismus und Shopping sind ein und dasselbe. Es ist unmöglich, durch die alten Steinstraßen oder belebten Häfen zu schlendern und nicht einen Haufen bunter Spaghetti oder Puderzucker mitzunehmen. Aus allen Fenstern lockt köstliches Einkaufen. Daher sollten Sie sich das Vergnügen nicht nehmen, ungewöhnliche Geschenke in Ihre Heimat zu bringen.

Was ist aus Italien nicht mehr wegzudenken? Das ist richtig, keine Nudeln, Oliven und Olivenöl. Es ist jedoch besser, Spaghetti abzulehnen. Sie können in Geschäften in jedem Land gefunden werden. Außerdem sind Spaghetti ziemlich zerbrechlich und nehmen ein großes Volumen ein. Eine echte Basilikumsauce wäre zum Beispiel ein gutes Souvenir. Es ist besser, Produkte in Supermärkten als in Souvenirläden zu kaufen, da letztere die Preise stark erhöhen und sich auf unerfahrene Touristen verlassen.

Jede Region Italiens ist berühmt für ihre einzigartigen Weinsorten. Bei der Auswahl ist es besser, Sorten der Region zu kaufen, durch die die Reise stattfindet. Prosciutto und Salami mit einer Flasche Balsamico-Essig sind eine ausgezeichnete Ergänzung zum Wein. Wenn Sie das Souvenir-Set irgendwie abwechslungsreich gestalten möchten, sollten Sie sich an den Grappa und das berühmte Limoncello erinnern.

Auf der Suche nach der italienischen Seele sollten Sie sich unbedingt für handgemachte Geschenke entscheiden. Es gibt viele Familienwerkstätten im ganzen Land, in denen Sie hochwertige Kurzwaren, Taschen und Geldbörsen aus echtem Leder kaufen können. Wer zumindest durch Rom fährt, sollte nicht an den Bartolucci-Läden vorbeikommen. Weltberühmt wurden die Geschäfte durch handgefertigte Uhren und Holzfiguren von Pinocchio.

Nach Meinung vieler Touristen gilt Spitze als eines der besten italienischen Souvenirs. Es ist besser, die Insel Burano zum letzten Punkt Ihrer Reise zu machen, sonst bleibt nach dem Besuch lokaler Geschäfte einfach kein Geld mehr für andere Geschenke übrig. Spitzenmeisterwerke erobern die Herzen auf den ersten Blick. Sie können in Schönheit vielleicht mit lokalen Landschaften konkurrieren.

Liebhaber süßer Geschenke sollten Turin besuchen. In der antiken Stadt werden altbewährte Rezepte mit moderner Technologie kombiniert. Das Ergebnis dieser Symbiose trifft einfach die Geschmacksknospen. Wo sonst kann man heiße Pfefferschokolade oder Rosmarinbonbons probieren?

Letzte Neuigkeiten

19.06.2021 TOP 4 Gründe, Dubai zu besuchen

Dubai ist ein Ort, an dem ein ruhiger Strandurlaub und die Schnelllebigkeit einer riesigen Metropole ideal kombiniert werden. Jeder Tourist mit Selbstachtung sollte diese Stadt besuchen und das reiche Leben des Nahen Ostens erleben.

17.06.2021 Reisen Sie über die zentrale Krim. Interessante Orte, die nicht jeder kennt. Teil 2

Fortsetzung der Auswahl der interessantesten Orte im zentralen Teil der Krim, die nur wenige Menschen kennen, die jedoch die Aufmerksamkeit der Reisenden verdienen. Dieser Artikel ist besonders nützlich für diejenigen, die nach Möglichkeiten für exklusive Fotosessions und nicht standardmäßige Öko-Routen suchen.

16.06.2021 Städte, die es wert sind, unter die Erde zu gehen: U-Bahn als Touristenattraktion

Die Metro erschien vor 1,5 Jahrhunderten. Heute entwickelt sich der U-Bahn-Verkehr weltweit aktiv. Neben vielen technologischen Lösungen wird den Nutzern ein Höchstmaß an Komfort und Sauberkeit geboten. In welchen Städten der Welt sucht man die beste U-Bahn?