In welchen Ländern können Sie im November günstig die Wärme und das Meer genießen

In welchen Ländern können Sie im November günstig die Wärme und das Meer genießen In diesem Jahr ist die Nachfrage nach türkischen Zielen viermal höher. Touristen bevorzugen es, in Hotels in Antalya, Belek, Side und Kemer zu übernachten. Normalerweise werden Fünf-Sterne-Optionen ausgewählt. Dies wurde im Pressedienst eines der größten Reiseveranstalter der Russischen Föderation mitgeteilt. Ausflüge an der Küste der Ägäis und Antalyas beginnen bei 17.450 Rubel für 3 Nächte für zwei Personen.

Viele türkische Resorts halten Temperaturen über 30 Grad Celsius. Aber ab Anfang November wird es kälter. Es werden bis zu 25 Grad Luft und 22 Grad Wasser erwartet. Die Dienstleistungen von 5 * Hotels sind jedoch mit beheizten Pools ausgestattet.

Aber nicht die Türkei allein wird in diesem Jahr russischen Touristen gefallen können. In Zypern können Sie zusammen einen günstigen Urlaub mit einem Scheck über 60.000 Rubel verbringen. in einer Woche. Jetzt gibt es eine 30-Grad-Hitze. Bis zum 1. November wird die Abkühlung voraussichtlich 25 erreichen. Zypern gilt als eines der visumfreien Ziele. Füllen Sie dazu einfach das Formular aus. Gleichzeitig ist diese Gegend für russische Touristen ohne Sprachbarriere angenehm. Und natürlich können Sie sich auf Zypern nicht nur in der Sonne sonnen, sondern auch kulturell erleuchten. Das reichhaltige Ausflugsprogramm umfasst die Bekanntschaft mit alten Paphos sowie nördlichen Festungen, Burgen und Klöstern. In Limassol wird es für diejenigen interessant sein, die sich für die Geschichte der Kreuzfahrer interessieren. Und die Dörfer Zyperns sind voller Weinberge, in denen Verkostungen und Feste stattfinden. Zum Beispiel wird im November in Alon und Pelendri eine Feier des Traubenmondscheins abgehalten.

In den Vereinigten Arabischen Emiraten zu dieser Zeit ein wirklich heißer Sommer. Wasser scheint heiß zu sein und die Lufttemperatur erreicht 40 Grad mit einem Pluszeichen. Zusätzlich zum traditionellen Dubai, Sharjah, Abu Dhabi, wurde 2019 eine Richtung in Ras al-Khaimah eröffnet, wo sich die längste Seilrutsche der Welt befindet. Reisen in dieses Land kosten durchschnittlich 57 Tausend Rubel. Sie können diesen Betrag in zwei Teile teilen, wenn Sie mit dem Shuttle zum Strand gelangen.

Die israelische Richtung ist etwas billiger. Jetzt in Eilat, 35 Grad Hitze. Bis November werden die Indikatoren auf 30 Grad fallen. Im September dieses Jahres wurde eine Charter von Moskau zum neuen Flughafen Ramon eröffnet. Die lokalen Behörden fördern aktiv Ausflüge in die benachbarte Wüste Negev, wo Sie archäologische Stätten sehen, Kamele reiten oder spezielle Bretter für den Abstieg von den Sanddünen sehen können. Der Rest kostet ungefähr 55 Tausend Rubel pro Person. Gleichzeitig kann ein Drei-Sterne-Hotel für 32 Tausend Rubel gefunden werden.

Etwas billiger im Preis, aber nicht weniger warm in Jordanien. Eine Woche Ruhe kostet hier etwa 51 Tausend Rubel. pro Person. Aber es gibt die Möglichkeit, heiße Touren für zwei Personen für 60.000 Rubel zu finden. Im November ist das Resort voll von Fans des Roten und Toten Meeres, die tauchen und schnorcheln. Hier, genau wie in Israel, gibt es eine großartige Gelegenheit, die Wüste zu besuchen. Liebhaber der Antike können eine Visitenkarte des Staates anbieten - Peter. Dies ist eine alte Höhlenstadt, die die Hauptstadt des nabatäischen Königreichs ist und als eines der neuesten Weltwunder gilt.

Letzte Neuigkeiten

14.09.2020 Die Einreise ist verboten: 6 der verbotensten Orte auf dem Planeten. Teil 2

Es gibt mehrere Orte mit begrenztem Zugang auf dem Planeten. Solche Attraktionen sind für Touristen unzugänglich, sie können nur von weitem betrachtet werden. Die Gründe, warum einige Standorte verboten sind, können sehr unterschiedlich sein. Doch der Wunsch zu wissen, was sich hinter hohen Zäunen mit der Aufschrift "Entry is forbidden" verbirgt, übertreibt oft den gesunden Menschenverstand. Wir kompilieren weiterhin die verbotensten Orte der Erde, wo es nicht notwendig ist, unter irgendeinen Vorwand zu fallen.

14.09.2020 Die Einreise ist verboten: 6 der verbotensten Orte auf dem Planeten. Teil 1

Es gibt fast keine Orte auf dem Planeten, an denen noch nie ein Mensch Fuß gesetzt hat, aber es gibt solche, an denen nur Sterblichen streng verboten ist, hineinzugehen. Die Gründe für die Einschränkungen können unterschiedlich sein. Manchmal ist es der übliche Schutz von Menschen vor Gefahr oder Erhaltung historischer Denkmäler, und manchmal geheime Regierungsinformationen.

11.09.2020 Beliebte indische Resorts gehen aus der Quarantäne, aber russische Touristen immer noch nicht

Seit Anfang September haben die Behörden von Goa fast alle Coronavirus-Beschränkungen aufgehoben. Die Resorts haben wieder verdient Bars, und die Staatlichen Grenzprüfung zu bestehen ist nicht erforderlich. Aber Touristen warten immer noch nicht. Warum? Es wird aus diesem Artikel bekannt werden.