2019 müssen Sie für Eurovision nach Tel Aviv

2019 müssen Sie für Eurovision nach Tel Aviv

Diejenigen, die dem Eurovision Song Contest folgen, müssen nächstes Jahr nach Tel Aviv, um alle Phasen des Wettbewerbs zu sehen.

Israel hat bereits angekündigt, dass die Vorbereitungen für den Wettbewerb in vollem Gange sind, viele Veranstaltungen geplant sind, mehr als eineinhalb Tausend verschiedene Weltmedien erwartet werden sowie Zehntausende von Gästen.

Wir erinnern Sie daran, dass Israel dieses Jahr den Eurovision Song Contest gewonnen hat und somit das Recht erhalten hat, nächstes Jahr zu Hause einen Song Contest auszurichten. Der Sieg Israels war der einzige für das Land in den letzten 20 Jahren.

Touristen, die an Eurovision in Israel teilnehmen möchten, können an folgenden Veranstaltungen teilnehmen:

· Eröffnungsfeier im größten Kunstmuseum in Tel Aviv.

· Auf dem Bialik-Platz findet eine Schlüsselübergabe statt. Die Aktion findet im Rathaus statt.

· Am Ufer der Stadt erstreckt sich das größte israelische Dorf Eurovision. Dort werden sich sowohl Gäste als auch Zuschauer niederlassen.

Erinnern Sie sich daran, dass Israel in den letzten Jahren eine große Anzahl von Infrastruktureinrichtungen gebaut hat, für die es viel Geld ausgegeben hat. Es gibt also alle Voraussetzungen dafür, dass Eurovision-2019 auf höchstem Niveau stattfinden wird.


Letzte Neuigkeiten

09.04.2021 Was es in Zypern zu sehen gibt: die besten Resorts der Insel

Am 1. April begann Zypern offiziell, ausländische Gäste zu empfangen. Diese Nachricht ist ein guter Grund, über einen Besuch einer paradiesischen Insel nachzudenken. Informationen über die besten Orte in Zypern ermöglichen es Ihnen, Ihre Reise effizient zu planen.

06.04.2021 Neue Regeln für die Einreise nach Kroatien

Am 1. April traten in Kroatien neue Einreisebestimmungen für Ausländer in Kraft. Es gibt fünf Möglichkeiten, in das Land einzureisen. Lesen Sie mehr im Artikel.

06.04.2021 Fans exotischer Ferien waren eingeladen, sechs Monate im Paradies Karibik zu verbringen

Die Verwaltung der Insel Curacao bot Ausländern die Möglichkeit, Geschäft mit Vergnügen zu verbinden und ein lokales tropisches Paradies einem stickigen Büro vorzuziehen, das Arbeit und Freizeit verbindet.