Besucher eines Restaurants in den USA ließen einen Kellner für Tee 10.000 Dollar

Besucher eines Restaurants in den USA ließen einen Kellner für Tee 10.000 Dollar Der Besitzer des Restaurants in Houston sagte, dass großzügige Ehepartner die ganze Zeit zum Abendessen zu ihnen gehen. Und während des nächsten Abendessens sah das Paar im Fernsehen eine Nachricht, dass alle Catering-Betriebe im Staat schließen würden. Nach Erhalt der Rechnung verließen der Ehemann und die Ehefrau 1900 Dollar in bar und zusätzlich 7.500 bargeldlos auf das Konto des Instituts überwiesen. Gleichzeitig betrugen die Kosten für das Mittagessen 90 US-Dollar. Dem Tipp wurde eine Notiz mit den Worten beigefügt: "Geben Sie Ihren Mitarbeitern im Voraus Gehälter." Das Geld war für Küchenarbeiter und Wartungspersonal bestimmt. Diese Geste war für das Restaurant unerwartet. Der Besitzer ist sich sicher, dass das Ehepaar sie an diesem Tag speziell besucht hat, um den Mitarbeitern mit einem guten Tipp zu danken. Kundennamen geheim gehalten. Der Gastronomen sagte, dass die linke Summe zu gleichen Teilen auf alle Mitarbeiter mit Ausnahme der Chefs aufgeteilt würde. Solch eine edle Tat war nicht die einzige während der Epidemie. In Irland haben sie eine mobile Anwendung zum Sammeln von Lebensmitteln für Gesundheitsdienstleister entwickelt. Die Entwickler planten, nur wenige hundert zu sammeln. Der Gesamtbetrag erreichte aber 236 Tausend Euro. In der Zwischenzeit schließen sich Online-Leute aktiv Communities an, um sich gegenseitig zu unterstützen. Jemand richtet Gruppen ein, um gute Nachrichten über Coronavirus auszutauschen. Einige werden herausfinden, wo sie Geld überweisen können, um die Epidemie zu bekämpfen, und sich bemühen, die Bedürftigen zu unterstützen.

Letzte

07.12.2022 Exotik der Unterwasserwelt des Samarer Ozeanariums

Die Popularität des Ozeanariums, das kürzlich in Samara eröffnet wurde, gewinnt schnell an Dynamik. Gäste aus der ganzen Region und aus den umliegenden Regionen kommen hierher, um die einzigartige Unterwasserwelt zu bewundern. Schließlich ist es einfach unmöglich, viele Bewohner des Ozeanariums im wirklichen Leben zu sehen. Und hier können sie im Detail betrachtet und sogar fotografiert werden, und es ist absolut kostenlos.

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.

30.11.2022 Dombay ist das Herz des Kaukasischen Gebirges

Das kleine und ruhige Bergdorf Dombay, das von der lauten Hektik des kaukasischen Hauptrückens verborgen ist, wird von den Einheimischen als das Herz der Berge bezeichnet. Die Kraft und die widerspenstige Schönheit der wilden unberührten Natur machen aus dieser Ecke des Kaukasus einen Ort der Kraft, der mit besonderer lebensspendender Energie gefüllt ist. Jetzt wird es von Skifahrern geliebt, aber sie hat ihren magischen Charme nicht verloren.