City Category
3 die kameras

Turku City Port Webcam online



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Die älteste der finnischen Städte - Turku - hat eine faszinierende Geschichte und eine große Bedeutung im Leben des Staates. Wie viele andere Städte im Westen Finnlands, die seit langem unter schwedischer Herrschaft stehen, hat Turku einen zweiten schwedischen Namen - Abo. Das Bild der Stadt bewahrt den Geist der alten Tage in seinen schönen Gebäuden. Turk kann sicher als Freilichtmuseum bezeichnet werden, da jede alte Straße hier Hunderte von interessanten Geschichten erzählen kann. Es gibt immer viele Touristen, die zu jeder Jahreszeit die architektonischen Meisterwerke, Museen und ursprünglichen Traditionen dieser erstaunlichen Stadt kennenlernen möchten. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich im Zentrum der Aura. Es erstreckt sich zwischen den bedeutendsten und ältesten Denkmälern der Stadt - der Kathedrale der Jungfrau Maria und der mittelalterlichen Abos-Burg. In den großzügig mit Buntglasfenstern und malerischen Fresken geschmückten Wänden der Kathedrale befinden sich viele Schreine, darunter die Gräber schwedischer Soldaten. Es ist anzumerken, dass der Tempel in den sieben Jahrhunderten seiner Existenz eine große Anzahl von Prüfungen überstanden hat, von denen die meisten wiederholte Brände waren. Das heutige romanisch-gotische Erscheinungsbild der Kathedrale ist das Ergebnis zahlreicher Restaurierungen und Ergänzungen. Das wertvollste Denkmal für Geschichte, Kultur und Architektur, sowohl für die Stadt selbst als auch für das ganze Land, ist die Burg von Turku. Es wurde im 13. Jahrhundert als Außenposten gegründet und lange Zeit durch verschiedene Erweiterungen ergänzt. Neben dem beeindruckenden, uneinnehmbaren Erscheinungsbild verfügt das Gebäude über ein interessantes Interieur. Im Inneren des Schlosses erfreuen sich Bankettsäle und Kerker, in denen häufig Kultur-, Unterhaltungs- und Sonderveranstaltungen stattfinden. Rund um die Burg und die Kathedrale gehen andere einzigartige Sehenswürdigkeiten der Stadt in verschiedene Richtungen auseinander. Ein wichtiger Teil unter ihnen sind architektonische Denkmäler, die aus dem 17.-19. Jahrhundert zu uns kamen und die die gesamte Vielfalt der künstlerischen Stile verschiedener Epochen einbeziehen. Es wird auch immer interessant sein, in die Museen von Turku zu schauen. Im Sibelius-Museum können Sie eine erstaunliche Sammlung von fast 1.500 Musikinstrumenten aus verschiedenen Ländern sehen. Eine Begegnung mit dem Leben, Leben und Werk gewöhnlicher finnischer Menschen erwartet Sie im Handwerksmuseum Luostarinmäki, dessen Ausstellungen in gedrungenen Holzhäusern des 18.-19. Jahrhunderts aufbewahrt werden, die einst den Familien der Handwerker gehörten und auf wundersame Weise während des großen Feuers von 1827 überlebten. In der Nähe von Turku befindet sich ein interessantes Mummy Troll Park Museum, in das Familien mit Kindern gerne kommen.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Der Blick öffnet sich auf den Stadtkai von Turku, der sich zu beiden Seiten des Aura-Flusses erstreckt, der ins Meer fließt. Entlang der Promenade befinden sich zahlreiche beeindruckende Baudenkmäler, Museen, Theater, wichtige Verwaltungseinrichtungen sowie antike Tempel, Bibliotheken und Bildungseinrichtungen.
Turku, Finnland 02.03.16
Turku Embankment Webcam online
16 0
Webcam mit Blick auf das Aurajoki-Einzugsgebiet (Aura) und die umliegende Landschaft der Stadt Turku. Der Fluss fließt im südwestlichen Teil Finnlands und ins Meer. Entlang der Küste wurde eine Promenade gebaut, und viele der Hauptattraktionen von Turku befinden sich. Für die Reinheit des Stausees kämpfen die örtlichen Gemeinden heftig.
Turku, Finnland 02.03.16
Aura River, Turku Webcam online
23 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Die Webcam sendet einen Überblick über den Bahnhofsplatz von Sotschi. Blick deckt die Straße zu ihnen ab. Gorki, sowie seine Kreuzung mit der Straße. Moskau und ein Fragment des Busbahnhofs. Nicht weit von hier entfernt befinden sich die Bezirksverwaltung sowie die Sotschi State University, das Historische Museum, mehrere medizinische und finanzielle Einrichtungen, Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen.
Sotschi, Russland
Bahnhofsplatz. Sotschi Webcam online
0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Eine Echtzeit-Webcam sendet den Primorsky-Platz in Berdyansk. Berdyansk als Ferienort bietet seinen Gästen nicht nur das Meer und die Strände, sondern auch eine ausgebaute Unterhaltungsinfrastruktur.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Webcams Berdyansk online
0
Live-Webcam vom Seaside Square in der Stadt Berdyansk. Der Seaside Square ist ein beliebter Ort für Familienurlaube für viele Bürger und Touristen, die nach Berdyansk kommen.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Cafe-Bar Greenwich. Webcams Berdyansk online
0
Eine Panorama-Webcam zeigt die Küste des Strandes Playa de la Zenia im Ferienort La Senia - einem Strandresort an der Mittelmeerküste in der Provinz Alicante, 57 km südlich der Stadt Alicante - dem Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz.
Alicante, Spanien
Strand Playa de la Zenia. Panorama-Webcam online.
0
Die Stadt Mytischchi, eine der antiken Städte in der Region Moskau. Die Webcam schießt auf die Krasnoarmeyskaya-Straße mit Blick auf das neue Gebäude. Die Stadt kann viele Geschichten über ihr Leben und ihre Entwicklung erzählen. Viele Straßen sind wie ein historisches Buch, das jeden Tag verändert wird.
Mytishchi, Russland
Krasnoarmeyskaya Straße (Bauansicht) Mytishchi Webcam online
0