Webkamera online. Eine faszinierende Weltreise

Webkamera online. Eine faszinierende Weltreise
Jeder, der ein Schüler war, wird bestätigen, dass die langweiligste Aktivität der Welt das Studium der Geographie aus einem Lehrbuch ist. Vielleicht ist dies der Hauptgrund dafür, dass es in unserem Land so wenige Menschen gibt, die dieses Thema perfekt kennen. Zweifellos hat nicht jeder die Möglichkeit, in verschiedene Länder zu reisen, weil sich viele Familien das einfach nicht leisten können. In der Zwischenzeit können wir unseren Kindern helfen und ihr Wissen über unseren erstaunlichen Planeten erweitern. Dafür gibt es unseren Camera Online Service.
Es stellt sich heraus, dass bereits in vielen Teilen der Welt spezielle Kameras installiert sind, die Ereignisse in Echtzeit übertragen. Wir können uns einfach mit der gewünschten Sendung verbinden und das Leben einer Stadt verfolgen. Dies wird sicherlich das Interesse Ihres Kindes an Geografie erhöhen. Stellen Sie sich vor: Ein Kind studiert Chile. Was kann er aus Schulbüchern über dieses ferne Land lernen? Sehr wenig. Aber nachdem er einige Stunden lang das Leben dieses Landes von innen betrachtet hat, wird er leicht Schlussfolgerungen darüber ziehen, wie die einheimischen Chilenen leben, wie die Natur in diesem Land ist, wie das Klima ist, welche Traditionen die Bevölkerung hat und vieles mehr. Es wird für Ihr Kind interessant sein, sich einer Geografie-Lektion zu rühmen, bei der es den berühmten Berg Aconcagua mit eigenen Augen sah, spanische und italienische Sprache hörte und zusätzlich Informationen über die Geschichte dieses Landes las.
Wenn Ihr Kind das Leben von Menschen in verschiedenen Ländern beobachtet, entwickelt es Neugier und ein Verlangen nach Reisen. Vielleicht werden Sie sich in einem Jahr mit ihm beraten, welches Resort und zu welcher Jahreszeit es besser ist, zu gehen, welche Dinge es wert sind, mitgenommen zu werden und wie Sie am besten Zeit dort verbringen können. In jeder Stadt zeigt eine Online-Kamera das Interessanteste und Nützlichste für jeden Touristen und nur einen neugierigen Beobachter. Und da solche Kameras bereits an relativ vielen Orten erhältlich sind, kennt Ihr Kind die gesamte Geografie auswendig. Machen Sie sich keine Sorgen, dass der Student andere Staaten als seine Heimat - Russland - besser kennt. In der Russischen Föderation ist die maximale Anzahl von Webcams installiert, sodass Ihr Kind problemlos die Straßen von Moskau, St. Petersburg, Kaliningrad, Belgorod, Nowosibirsk, Chabarowsk sowie anderen Großstädten und Resorts am Schwarzen Meer in Russland sehen kann.
Direkt unter den Kameras können Sie Ihre Kommentare hinterlassen, sodass Sie Ihre Eindrücke jederzeit mit anderen Nutzern des Dienstes teilen und deren Meinung herausfinden können.


Letzte Neuigkeiten

14.09.2020 Die Einreise ist verboten: 6 der verbotensten Orte auf dem Planeten. Teil 2

Es gibt mehrere Orte mit begrenztem Zugang auf dem Planeten. Solche Attraktionen sind für Touristen unzugänglich, sie können nur von weitem betrachtet werden. Die Gründe, warum einige Standorte verboten sind, können sehr unterschiedlich sein. Doch der Wunsch zu wissen, was sich hinter hohen Zäunen mit der Aufschrift "Entry is forbidden" verbirgt, übertreibt oft den gesunden Menschenverstand. Wir kompilieren weiterhin die verbotensten Orte der Erde, wo es nicht notwendig ist, unter irgendeinen Vorwand zu fallen.

14.09.2020 Die Einreise ist verboten: 6 der verbotensten Orte auf dem Planeten. Teil 1

Es gibt fast keine Orte auf dem Planeten, an denen noch nie ein Mensch Fuß gesetzt hat, aber es gibt solche, an denen nur Sterblichen streng verboten ist, hineinzugehen. Die Gründe für die Einschränkungen können unterschiedlich sein. Manchmal ist es der übliche Schutz von Menschen vor Gefahr oder Erhaltung historischer Denkmäler, und manchmal geheime Regierungsinformationen.

11.09.2020 Beliebte indische Resorts gehen aus der Quarantäne, aber russische Touristen immer noch nicht

Seit Anfang September haben die Behörden von Goa fast alle Coronavirus-Beschränkungen aufgehoben. Die Resorts haben wieder verdient Bars, und die Staatlichen Grenzprüfung zu bestehen ist nicht erforderlich. Aber Touristen warten immer noch nicht. Warum? Es wird aus diesem Artikel bekannt werden.