Die wärmsten europäischen Länder für Oktoberreisen. Empfehlungen britischer Experten

Die wärmsten europäischen Länder für Oktoberreisen. Empfehlungen britischer Experten Zu den empfohlenen Ländern, die im zweiten Herbstmonat besucht werden sollten, gehören die südlichen Ferienorte Spaniens. Insbesondere der Ferienort Costa del Sol. Nicht weniger warme Tage werden von den Städten Malaga, Cordoba, Grenada und Sevilla präsentiert. Hitze verspricht nicht, aber die Tagestemperatur wird bis zu + 26C betragen. Exotischere Baleareninseln, nämlich Mallorca, Ibiza und Menorca, werden diejenigen erfreuen können, die die letzte Wärme des ausgehenden Jahres einfangen möchten. Hier erwärmen sich die Thermometersäulen auf +23 Grad. Etwas wärmer im Süden Griechenlands - Kreta und Rhodos (+24). Gastfreundschaft und köstliche Küche ergänzen die atemberaubenden archäologischen Stätten und 21 Grad Hitze in Sizilien. Die Liste enthält auch die türkische Küste. Antalya, Bodrum, Fethiye mit atemberaubenden Stränden und Service verwöhnen Touristen mit Lufttemperaturen von bis zu +26. Obwohl diese Resorts geografisch mit Asien verwandt sind, gehört ein Teil der Türkei immer noch zu Europa, weshalb sie auch in der Liste enthalten sind. Natürlich warnen britische Experten, dass die Oktobersonne nicht so konstant ist wie die Sommersonne. Aber der südliche Teil Europas ist bekannt für warmes, angenehmes und sonniges Wetter. Trotz der Tatsache, dass sich viele Sehenswürdigkeiten bereits auf die Winterperiode vorbereiten, gibt es immer noch genügend Orte, die in dieser Ruhezeit besucht werden können. Die Öffnung für kostenlose Besuche und das Fehlen von Warteschlangen in Museen werden der Hauptvorteil von Herbstausflügen sein. Experten empfehlen jedoch, die warmen Dinge nicht zu vergessen, die es wert sind, mitgenommen zu werden, um abends spazieren zu gehen.

Letzte

07.12.2022 Exotik der Unterwasserwelt des Samarer Ozeanariums

Die Popularität des Ozeanariums, das kürzlich in Samara eröffnet wurde, gewinnt schnell an Dynamik. Gäste aus der ganzen Region und aus den umliegenden Regionen kommen hierher, um die einzigartige Unterwasserwelt zu bewundern. Schließlich ist es einfach unmöglich, viele Bewohner des Ozeanariums im wirklichen Leben zu sehen. Und hier können sie im Detail betrachtet und sogar fotografiert werden, und es ist absolut kostenlos.

03.12.2022 Schneebedeckte Gipfel, skandinavische Landschaften und großzügige kaukasische Feste von Adygea

Die Republik Adygea verfügt nicht über schicke Strandstrände, die den Bergsteigern mit Berggipfeln und anderen modischen Attributen beliebter Resorts nicht unterworfen sind. Der Touristenstrom in diese winzige südliche Region Russlands ist jedoch nicht ausgetrocknet, sondern hat in den letzten Jahren nur zugenommen. Der Grund liegt in der außergewöhnlichen Schönheit der unberührten Natur des Kaukasus und in der traditionellen Gastfreundschaft der Adygos.

30.11.2022 Dombay ist das Herz des Kaukasischen Gebirges

Das kleine und ruhige Bergdorf Dombay, das von der lauten Hektik des kaukasischen Hauptrückens verborgen ist, wird von den Einheimischen als das Herz der Berge bezeichnet. Die Kraft und die widerspenstige Schönheit der wilden unberührten Natur machen aus dieser Ecke des Kaukasus einen Ort der Kraft, der mit besonderer lebensspendender Energie gefüllt ist. Jetzt wird es von Skifahrern geliebt, aber sie hat ihren magischen Charme nicht verloren.