Kostenloses WLAN für Gäste an den Stränden von Benidorm

Kostenloses WLAN für Gäste an den Stränden von Benidorm

Die Behörden eines der beliebtesten Resorts an der Costa Blanca beschlossen, ihren Urlaubern Zugang zum kostenlosen Internet zu gewähren.

Verband der ReiseveranstalterVon Russlandberichtet, dass etwa 20.000 Menschen Hochgeschwindigkeits-Internetdienste erhalten werden. Vorläufige Schätzungen gehen davon aus, dass in der Region pro Jahr insgesamt 2 Millionen Menschen mit dem Internet verbunden sind. Mer von diesem Resort sagt, dass dies das erste "intelligente Internet" an den Stränden ist. Eine Verbindung dauert nicht länger als eine halbe Stunde. Danach muss sich der Benutzer erneut beim Netzwerk anmelden. Dies ist erforderlich, damit Benutzer den Dienst nicht missbrauchen können.

Entsprechend der Maßnahme ist die Stadt voll verantwortlich für die Zahlung dieses Projekts, da es ein Konverter des Tourismus in eine digitale Ebene wird. Die Behörden der Stadt planen, die Internetaktivität der Nutzer zu nutzen, um ihre Gewohnheiten zu untersuchen und die Karte der am häufigsten besuchten Orte zu analysieren. Diese Daten sind notwendig, um den Touristenstrom und ihre Monetarisierung zu kontrollieren.

An den Stränden werden zusätzlich multifunktionale Geräte zum Laden von Geräten installiert. Sie können persönliche Gegenstände aufbewahren und das Gerät aufladen.


Letzte Neuigkeiten

27.11.2020 Lohnt es sich, Kosmetika aus Thailand zu nehmen? Und wie kann man es am besten nehmen? Teil 1

Wenn Sie in verschiedene Länder reisen, versuchen Touristen, etwas Exklusives oder zur Erinnerung in ihr Land zu bringen. Mangos, berühmte Zahnpasta oder thailändische Kosmetik werden oft aus Thailand mitgebracht. Und wenn die erste Auswahl relativ einfach ist. Dass Kosmetika und Hygieneprodukte in Tae in großer Zahl präsentiert werden.

24.11.2020 Langes Visum: Neue Versuche, den Zustrom ausländischer Touristen zu erhöhen

Dem Ministerkabinett der Russischen Föderation wurde vorgeschlagen, ausländischen Bürgern zu gestatten, für 6 Monate ein Visum für Russland zu erhalten, um die touristische Situation zu verbessern. Es wird möglich sein, eine solche Genehmigung auf der Grundlage des gebuchten Hotelzimmers und der Bereitstellung von unterstützenden Informationen zu erteilen.

23.11.2020 Eine echte "Kolonie auf dem Mars" wird für Touristen in der Türkei eröffnet

In einem der türkischen Resorts ist die Eröffnung einer neuen thematischen Touristeneinrichtung "Martian Colony" geplant. Eine ganze Welt mit ungewöhnlichen Landschaften, die der Oberfläche eines roten Planeten ähneln, wird speziell für Besucher geschaffen. Alle Ankömmlinge können selbst ausprobieren, was die zukünftigen Eroberer des Mars erwarten können.