Warten: Bereits im Oktober 2020 öffnet Thailand seine Pforten

Warten: Bereits im Oktober 2020 öffnet Thailand seine Pforten Offizielle Quellen berichten über die Absichten der thailändischen Behörden, den Betrieb des berühmten Weltresorts wiederherzustellen. Zunächst einmal ist geplant, die Grenzen für all jene zu öffnen, die langfristig im Land verbringen wollen. Die Anträge auf Visa werden in Kürze beginnen. Ein Langzeitvisum ermöglicht es Ihnen, 90 Tage in Thailand zu bleiben, gefolgt von einer Verlängerung um bis zu zwei Mal hintereinander.
Zuvor wurden eine Reihe von Abkommen zwischen Russland und dem Inselreich unterzeichnet, die zur Aufhebung des Visaverfahrens für Russen führten. Der Aufenthalt im Land ist jedoch auf 30 Tage begrenzt. Es stellt sich heraus, dass die alten Bedingungen den neuen Beschränkungen widersprechen. Und russische Bürger müssen immer noch ein Langzeitvisum für 90 Tage beantragen.
Darüber hinaus müssen sich alle ausländischen Touristen einer zweiwöchigen staatlichen Quarantäne unterziehen, und das erst nach dem lang ersehnten Urlaub. Die restriktiven Maßnahmen wurden am 15. September vom Kabinett gebilligt. Nach der Isolationsphase erhalten alle Gäste Thailands die Erlaubnis, frei durch das Land zu reisen. Ohne diese Bedingung ist keine normale Ruhe pause möglich.
Der erste Zustrom von Touristen wird im Oktober dieses Jahres erwartet. Es wird geschätzt, dass der Zustrom 1.200 Personen pro Monat nicht überschreiten wird. Nach den Berechnungen des Finanzministeriums sollten sie den Haushalt des Landes um 1 Milliarde Baht auffüllen, umgerechnet 27 Millionen Euro.
Im Gesamtbild der Welt ist Thailand recht erfolgreich mit dem Problem des Coronavirus fertig. Heute befindet sich die Tourismusindustrie, die eine Schlüsselrolle für die Wirtschaft des Landes spielt, aufgrund von siebenmonatigen Ausfallzeiten in kritischem Zustand. Offizielle Zahlen vom 15. September zeigen 3.500 bestätigte Fälle von COVID-19-Infektion. Die Zahl der Toten lag unter 60.

Letzte Neuigkeiten

15.10.2021 So haben Sie Spaß in Rostow am Don

Die Don-Hauptstadt empfängt ihre Gäste mit Herzlichkeit, südlicher Herzlichkeit und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Möglich wird dies durch verschiedene Kultur- und Unterhaltungsprogramme, gastronomische Führungen, die von der Stadtverwaltung durchgeführt werden.

14.10.2021 TOP-5 der schönsten und ältesten Städte der Russischen Föderation, mit einer 1000 Jahre alten Chronik. Teil 3

Der letzte Teil einer Auswahl der schönsten Städte Russlands, deren Geschichte vor 10 Jahrhunderten beginnt. Die Überprüfung wird Staraya Ladoga und Brjansk berücksichtigen.

13.10.2021 TOP-5 der schönsten und ältesten Städte der Russischen Föderation, mit einer 1000 Jahre alten Chronik. Teil 2

Fortsetzung der Auswahl der schönsten und ältesten Städte Russlands. Als nächstes folgen Kasan und Rostow der Große.