City Category
10 kameras

Autobahn von Konstantinopel. Sofia Webcam online



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Die Stadt Sofia, die Hauptstadt Bulgariens, wurde erstmals in der Geschichte des 1. Jahrhunderts nach Christus erwähnt. als die Siedlung von Serdica, die zum Römischen Reich gehört, die ersten Einwohner - das fränkische Volk von Serd, aus dem der alte Name gebildet wurde. Die Stadt erhielt ihren modernen Namen Ende des 14. Jahrhunderts von der Kirche St. Sophia und ist heute eine der Hauptattraktionen der bulgarischen Hauptstadt, obwohl die Stadt vor langer Zeit ab dem 13. Jahrhundert Sofia hieß und nach dem Bau der Kathedrale der Name „Sofia“ in den Dokumenten der bulgarischen Könige offiziell festgelegt wurde .
Die ursprüngliche Kirche der hl. Sophia aus Holz wurde zu Beginn des 14. Jahrhunderts erbaut, und die bis heute erhaltene Steinkathedrale wurde etwa 40-45 Jahre später mit Unterstützung von Konstantin I. errichtet. Fast ständig werden Gottesdienste nach orthodoxen Kanonen abgehalten. Die Ausnahme bildeten die Jahre des osmanischen Jochs, als sich in der Kathedrale eine Moschee befand.
Es ist bekannt, dass die Geschichte keine Konjunktivstimmung hat. Aber die gesamte Geschichte Bulgariens, der christlichen Welt und möglicherweise der Weltgeschichte hätte sich anders entwickeln können, wenn Kaiser Konstantin I. der Große beharrlicher gewesen wäre. Er liebte diese Orte sehr und wollte Byzanz hartnäckig nicht zur Hauptstadt von Konstantinopel, sondern zu Sofia machen. Hier befand sich viele Jahre lang das Zentrum des Reiches. Wer weiß, wie eine Europakarte jetzt aussehen könnte.
Viele historische und kulturelle Stätten sind seit der Antike erhalten geblieben. Dies sind die Kirchen von St. George the Victorious, Alexander Newski, der Heiligen Auferstehung, der Banya Bashi Moschee. Das Gebäude des ehemaligen Königspalastes beherbergt das Nationale Ethnographische Museum. Nicht weit davon entfernt befindet sich die National Gallery of Art. Die Stadt hat einen denkwürdigen Ort der Ära der kommunistischen Herrschaft - das Mausoleum von George Dimitrov.
Zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört eine kleine Boyana-Kirche, die sich bequem am südwestlichen Stadtrand von Sofia am Fuße des Vitosha-Berges befindet.
Die bulgarische Hauptstadt ist eine Stadt mit großen Möglichkeiten für diejenigen, die eine höhere Bildung wünschen. Es gibt viele Universitäten mit unterschiedlichen Profilen, die Militärakademie und die Higher Transport School.
Sofia ist auch ein Ferienort mit heilenden Thermalquellen an verschiedenen Orten. Im Zentrum der Stadt, an der Kreuzung mit religiösen Gebäuden verschiedener religiöser Konfessionen: der katholischen Kathedrale St. Joseph und Light the Week der orthodoxen Kirche, der Sofia-Synagoge und der Banya-Bashi-Moschee. Am Rande der Stadt, in der Nähe des Mount Vitosha, gibt es auch mineralische Heilquellen.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Online Webcam vom Flughafen Lesnovo - Flughafen in Lesnovo, Bulgarien. Das Hotel liegt 22 km östlich von Sofia in der Gemeinde Yelin Pelin. Bis 1989 diente der Flughafen Lesnovo als landwirtschaftlicher Flughafen. Im Jahr 2001 wurde der Flughafen Eigentum von Interscai. Die Asphaltstrecke wurde auf die aktuelle Größe von 910 x25 Metern ausgebaut.
Sofia, Bulgarien 19.09.20
Flughafen Lesnovo. Sofia webcams online
33 0
Webcam online von Sofia - von einer Wetterstation in Khladilnik, mit Panoramablick auf die Bergkette Vitosha. Khladilynik ist eine kleine Gegend von Sofia im Stadtteil Losenetsky. Die Stadt grenzt im Norden an den Stadtteil Losenets, im Westen an den South Park, im Süden an die Stadtteile Vitosha und Krastov Wada und im Osten an den Zoo Sofia.
Sofia, Bulgarien 19.09.20
Webcam online von Sofia - von der Wetterstation in Khladilynik.
27 0
Die Webkamera online in Echtzeit sendet ein Panorama des Dorfes Cazeneuve. Das Dorf Cazeneuve in der Stadt Region Sofia ist Teil der Gemeinde Stolichna. Auch in der Perspektive der Webkamera sehen wir die Balkan-Bergkette, Stara-Planina (Alte Berge) - eines der schönsten Bergsysteme in Europa.
Sofia, Bulgarien 19.09.20
Das Dorf Cazeneuve, Balkan Mountains Webcam online
32 0
Eine Online-Webcam mit Panoramablick auf das Vitosha-Gebirge. Vitosha ist der bedeutendste der Berge des Plansk-Saval-Bergsystems. Der höchste Gipfel davon - Cherni-Vrykh (2290 m) bringt Vitosha auf den vierten Platz unter den Bergen Bulgariens. Vitosha ist die Wiege des bulgarischen Bergtourismus.
Sofia, Bulgarien 19.09.20
Vitosha Gebirge. Sofia webcams online
31 0
Online-Webcam mit einem Panorama des Stadtteils Lozenetsky von Sofia. Der alte Name des Losenets-Viertels ist Korubalgar, was Rebe im Wald bedeutet. Später beginnt der Name des Viertels ausgesprochen zu werden - Kurubaglar , was trockene Rebe bedeutet. Der Vorname definiert genauer den Namen des Viertels, nämlich die reiche Vegetation und üppige Wälder, die Sofia umgeben.
Sofia, Bulgarien 10.09.20
Losnets Bezirk. Sofia webcams online
33 0
Der Online-Transport nach Geo Milev ist ein Stadtteil von Sofia, der nach dem bulgarischen Dichter und Publizisten Geo Milev benannt ist. Es befindet sich etwa 3 km vom Stadtzentrum entfernt, verbunden durch die Boulevards "Tsarigrad Highway" und "Shipchen Pass" in "König Ivan Asen II". Die Geo Milev ist eine der größten in Sofia und befindet sich im östlichen Teil von Sofia.
Sofia, Bulgarien 10.09.20
Panoramablick auf das Geo Milev-Gebiet. Sofia webcams online
34 0
Online Webcam mit Blick auf das Viertel Ovcha Kupel und den Berg Vitosha. Vitosha ist der einzige Berg vulkanischen Ursprungs in Bulgarien. Zum höchsten Punkt von Vitosha "Cherni Vhrh" (2290 m) können Sie von Simeonovo oder Dragalevtsev, wo die ersten Liftstationen befinden.
Sofia, Bulgarien 10.09.20
Ovcha Kupel, ein Panorama des Berges Vitosha. Sofia webcams online
34 0
Die Webkamera wird online von der Opalchen Street in Sofia ausgestrahlt. Sofia, umgeben von überwucherten Parks, ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Bulgarien. Es liegt am Fuße des Berges Vitosha, der bei Skifahrern beliebt ist. Sofia, das eine Geschichte von mehr als sieben Jahrtausenden hat, ist eine der ältesten Städte in Europa.
Sofia, Bulgarien 16.08.20
Opalchen Straße. Sofia webcams online
51 0
Die Webkamera überträgt die Adlerbrücke online - die Brücke erhielt ihren Namen wegen der Bronzeadlerstatuen, die sich auf Säulen auf vier Seiten befinden. Diese edlen Vögel symbolisieren den Schutz und die Bevormundung der Stadt.
Sofia, Bulgarien 16.08.20
Eagles Bridge. Sofia webcams online
68 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Listvyanka ist ein Touristenziel am Baikalsee, 70 km von der Stadt Irkutsk entfernt, deren Bewohner regelmäßig hierher kommen, um sich für das Wochenende zu entspannen. Dies ist ein sehr schöner Ort. Der See ist auf Armeslänge, hier können Sie sich entspannen, um frisch gekochten Omul-Fisch zu essen.
Irkutsk, Russland 17.11.16
Baikalsee, Dorf Listvyanka. Panorama-Webcam online
782 0
Mehr als eine halbe Million Besucher besuchen täglich den Großen Basar. Jeder Gast, der in Istanbul war, muss den Großen Basar besuchen, um die notwendigen Dinge zu kaufen. Was gibt es nur - Gold, Silber, Schmuck, Keramik, Teppiche und vieles mehr.
Istanbul, Türkei 08.02.14
Großer Basar in Istanbul (Großer Basar) Webcam online
777 0
Diese Webcam hilft Ihnen, den Hauptplatz von Moskau zu sehen. Der Rote Platz ist ein Komplex von Attraktionen, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Die Sendung zeigt die Fürbitte-Kathedrale, den Spasskaya-Turm mit Glockenspielen sowie ein Fragment des Mausoleums von V. I. Lenin.
Moskau, Russland 01.01.20
Roter Platz. Panorama-Webcam online
594 0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland 03.03.16
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
529 0
Dank dieser Webcam können Sie in Echtzeit einen Teil des Strandes in der Nähe des Eingangs zur Damlatas-Höhle (Alanya) sehen. Innerhalb des Strandbereichs gibt es einen Spielplatz mit verschiedenen Rutschen. Für Erwachsene sind Sportsimulatoren installiert. Der Eingang direkt zur Höhle befindet sich links und hat den Rahmen nicht betreten.
Alanya, Türkei 07.11.18
Damlatash (DAMLATAŞ). Alanyas Webcams sind online
467 0
Eine Panorama-Webcam zeigt die Küste des Strandes Playa de la Zenia im Ferienort La Senia - einem Strandresort an der Mittelmeerküste in der Provinz Alicante, 57 km südlich der Stadt Alicante - dem Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz.
Alicante, Spanien 24.11.19
Strand Playa de la Zenia. Panorama-Webcam online.
442 0