City Category
7 kameras

Kreuzung der Straßen von Akademiker Bogomolets und Nikolai Otrada



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Im Wolgograder Stadtteil Dzerzhinsky befindet sich ein Sibirienberg. Hier, an der Kreuzung der Marschall-Schukow-Straße und der zweitlängsten Straße, der längsten der Stadt, befindet sich das Kloster des Heiligen Geistes. Die Entscheidung über die Gründung wurde 1903 getroffen und 1905 aus dem Bischofsgelände der Diözese Saratow umgewandelt. Der erste hier erbaute Tempel war aus Holz und zu Ehren der Herabkunft des Heiligen Geistes an die Apostel geweiht. Zu Beginn seiner Geschichte war das Kloster männlich und wurde 1913 in eine Frau umgewandelt.
Der erste Abt des Klosters war Hieromonk Iliodor, Absolvent der Theologischen Akademie St. Petersburg. Ein großartiger Prediger, ein talentierter Organisator, der es nicht geschafft hat, die Gunst der Behörden für ihre patriotischen regierungsfeindlichen Reden zu gewinnen. Im Gegensatz zur Führung verehrten ihn die Herden, und viele Menschen versammelten sich, um den Predigten von Pater Iliodor zuzuhören.
In der Sowjetzeit wurde das Kloster geschlossen. Das Eigentum, wie es unter den Bolschewiki üblich war, wurde geplündert, und die Mönche wurden in Gefängnisse, ins Exil geschickt und viele erschossen. In den Gebäuden des Kreuzgangs befanden sich abwechselnd Waisenhäuser, Werkstätten, eine Militäreinheit und andere Organisationen und Institutionen. Während der heftigen Schlachten des Zweiten Weltkriegs, als um jeden Eingang gekämpft wurde, schützten alle Stockwerke in den Häusern von Stalingrad in den Kellern des Klosters die Bewohner. Ein Wunder geschah: Die Nazis haben das Kloster fast nicht beschossen. Die Wiederbelebung des Klosters begann 1992.
In der Lipetsk-Straße von Wolgograd zeigt sich das prächtige Gebäude der Kasaner Kathedrale aus dunkelrotem Backstein mit weißem Stein, wie Spitze, Besatz. Die Geschichte der Kathedrale beginnt im 17. Jahrhundert. Das heutige Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut. ganz auf Kosten von Gemeindemitgliedern und freiwilligen Spendern. Das Gebiet, in dem die neue Kirche ihre Kuppeln erhöht hat, heißt in der Stadt Dar-Gora. Der Friedhof, auf dem der Tempel errichtet wurde, und das Gebäude selbst hatten anfangs keinen Zaun. Aus der Höhe öffnete sich ein bezaubernder Blick auf die Umgebung.
Trotz schwerer Verfolgung durch die Behörden und die „Renovierungisten“ wurden die Gottesdienste in der Kirche bis 1939 fortgesetzt.
Während der heldenhaften Verteidigung von Stalingrad während des Großen Vaterländischen Krieges brachten die Deutschen ihren Priester hierher und dienten einem Gebetsgottesdienst, um deutschen Waffen den Sieg zu verleihen. Keiner der russisch-orthodoxen Priester nahm daran teil. Im Juli 1945 wurde die Kirche offiziell für Gottesdienste geöffnet und die Restaurierung begann 1946. Seitdem wurde der Tempel nicht geschlossen.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Die Webcam sendet einen Blick auf Mamaev Kurgan in Wolgograd. Geparkte Bereiche und die Statue „Motherland Calls“ fallen in die Linse. Seine Höhe beträgt zusammen mit dem erhobenen Schwert 85 Meter. Der Mamaev Kurgan Komplex wurde 1967 eröffnet. Das Thema ist insbesondere den Ereignissen der Kriegsjahre gewidmet - der Schlacht von Stalingrad.
Wolgograd, Russland 14.04.18
Mamaev Kurgan. Webcams Wolgograd online
11 0
Die Übersicht umfasst die Kreuzung der Straßen Konstantin Simonov und der 8. Luftwaffe in Wolgograd. Dies ist der Bezirk Dzerzhinsky und der nordwestliche Teil der Stadt. Die Kamera ist auf der Hausnummer 26 installiert. Die Linse tritt an der Kreuzung in den Verkehr ein, ebenso wie der Familienpark, der mit einem Brunnen geschmückt ist. Dahinter sehen Sie den Supermarkt Man und Hochhäuser.
Wolgograd, Russland 14.04.18
Kreuzung der nach Konstantin Simonov benannten Straße und der Straße der 8. Luftwaffe in Wolgograd.
9 0
Die Kamera befindet sich in der Kosmonautenstraße in Wolgograd. Der Rundfunk erfolgt an der Kreuzung von st. Kosmonauten von der Straße Simonova. Dies ist der Bezirk Dzerzhinsky und der nordwestliche Teil der Stadt. Das Gerät ist auf der Hausnummer 33 installiert. In der Nähe dieses Ortes befindet sich die Verklärungskirche. Und dahinter befindet sich ein Kinderkrankenhaus. Es gibt auch mehrere Geschäfte, eine Autowaschanlage und ein Nähstudio.
Wolgograd, Russland 14.04.18
Straßenkosmonauten. Wolgograd Webcam online.
9 0
Die Kamera befindet sich an der Kreuzung von ul. 30. Jahrestag des Sieges und Konstantin Simonov in Wolgograd. Dies ist der nordwestliche Teil der Stadt. Neben diesem Ort befinden sich ein Billardclub, ein Geschäft für Accessoires für Sommerhäuser und Tourismus, ein großes Einkaufszentrum "Oktava", eine lokale Bankfiliale, ein japanisches Restaurant, ein Sportmaster-Kettengeschäft und ein Beeline-Handysalon.
Wolgograd, Russland 14.04.18
Kreuzung zum 30. Jahrestag des Sieges - Konstantin Simonov. Wolgograd online
11 0
Boulevard zum 30. Jahrestag des Sieges und der Moskowskaja-Straße in Wolgograd. Der Webverkehr gelangt an einer Kreuzung im Nordwesten der Stadt in die Linse einer Webcam. Es gibt mehrere Lebensmittelgeschäfte, eine Tierklinik, einen Bierladen und das Hauptbüro des örtlichen Saturn-Taxis.
Wolgograd, Russland 14.04.18
Kreuzung des Boulevards zum 30. Jahrestag des Sieges - Moskovskaya Straße. Wolgograd online
8 0
Die Kamera befindet sich an der Kreuzung der Straßen Hiroshima und Parkhomenko. Dies ist das Zentrum von Wolgograd. In der Nähe dieses Ortes befindet sich McDonald's, eine Lukoil-Tankstelle, ein Autosalon, eines der Postämter, eine Versicherungsagentur, mehrere Geschäfte und Cafés. Das Gerät ist im Haus Nummer 6 auf der Straße installiert. Hiroshima. Der Autoverkehr und die Ecke eines benachbarten Wohnhauses fallen ins Objektiv.
Wolgograd, Russland 14.04.18
Kreuzung der Straßen Hiroshima - Parkhomenko. Webcams Wolgograd
10 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Die Webcam sendet einen Überblick über den Bahnhofsplatz von Sotschi. Blick deckt die Straße zu ihnen ab. Gorki, sowie seine Kreuzung mit der Straße. Moskau und ein Fragment des Busbahnhofs. Nicht weit von hier entfernt befinden sich die Bezirksverwaltung sowie die Sotschi State University, das Historische Museum, mehrere medizinische und finanzielle Einrichtungen, Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen.
Sotschi, Russland
Bahnhofsplatz. Sotschi Webcam online
0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Eine Echtzeit-Webcam sendet den Primorsky-Platz in Berdyansk. Berdyansk als Ferienort bietet seinen Gästen nicht nur das Meer und die Strände, sondern auch eine ausgebaute Unterhaltungsinfrastruktur.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Webcams Berdyansk online
0
Live-Webcam vom Seaside Square in der Stadt Berdyansk. Der Seaside Square ist ein beliebter Ort für Familienurlaube für viele Bürger und Touristen, die nach Berdyansk kommen.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Cafe-Bar Greenwich. Webcams Berdyansk online
0
Die Stadt Mytischchi, eine der antiken Städte in der Region Moskau. Die Webcam schießt auf die Krasnoarmeyskaya-Straße mit Blick auf das neue Gebäude. Die Stadt kann viele Geschichten über ihr Leben und ihre Entwicklung erzählen. Viele Straßen sind wie ein historisches Buch, das jeden Tag verändert wird.
Mytishchi, Russland
Krasnoarmeyskaya Straße (Bauansicht) Mytishchi Webcam online
0
Die Webcam in befindet sich im 111 Krasnolesya House. Die Fußgängerzone, der Sportplatz und die Skulptur „Assol. Glaube, Hoffnung, Liebe. “
Jekaterinburg, Russland
Ansicht von 111 Krasnolesie Street. Jekaterinburg Webcams online
0