City Category
6 kameras

Panorama der Stadt vom Burgtheater. Webcams Wien online



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Das Burgtheater ist eines der Zentren des kulturellen Lebens in Wien. Seine Szene ist ein Leitfaden für einen guten Ton, die Rede der Schauspieler ist ein Beispiel für die Aussprache. Hier lernten sie, kleine Gespräche zu führen, ihre Gedanken klar zu formulieren und Witze zu machen.

Das Wiener Burgtheater wird oft mit einem Schiff verglichen. Das prächtige Theatergebäude ähnelt wirklich einem großen modischen Liner mit mehreren Decks, mit monumentalen Treppen, roten Teppichen und Kristallleuchtern. An Bord des Schiffes Melpomene - ein talentiertes Team von Hunderten von Schauspielern und vielen Profis, die Theaterproduktionen produzieren.

Das Burgtheater, das 1748 auf Geheiß von Maria Theresia eröffnet wurde, wurde nach der Pariser Komödie Frances das zweite Theater in Europa. In den ersten Jahren seines Bestehens trug es den Namen des Royal Theatre im Palast. Das französische Repertoire regierte auf der Bühne, Opern- und Balletttruppen aus Frankreich und Italien traten auf.

Die erste deutschsprachige Truppe trat 1761 auf diesen Bühnen auf. Zehn Jahre später spielten nur deutsche Schauspieler im Theater. Die Stücke für die damaligen Produktionen wurden von den Mitgliedern der Truppe selbst geschrieben. Seit 1794 hat das Theater einen neuen Namen - Hofburg Court Theatre. Hier fanden die Uraufführungen von Mozert 'Opern "Entführung aus dem Serail" (1782), "Die Hochzeit des Figaro" (1786) und "Jeder macht das" (1790) statt.

Eine wachsende erfolgreiche Truppe benötigte ein größeres, geräumigeres und modernes Gebäude. Das Projekt des neuen Theaters wurde von den Architekten G. Semper und K. Hassenauer entwickelt. Das Burgtheatergebäude wurde vor dem Rathaus errichtet. Es schmückte die Front der prächtigen Gebäude des Ringstraßenensembles.

Am 14. Oktober 1888 öffnete das Burgtheater seine Türen für die Öffentlichkeit. Die Hauptfassade des Renaissancegebäudes stand in einem grandiosen Halbkreis vor. Auf zwei Seiten standen zwei symmetrische Flügel. Das Eingangsportal war mit einer zweistöckigen Loggia eingezäunt; Die Dachböden waren mit Statuen von Musen und alten Göttern gekrönt, die Fassaden mit mythologischen Reliefs und Büsten berühmter Dramatiker verziert.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Live-Webcam-Sendungen Kreuzenstein Castle auf dem Gebiet der heutigen Stadt Leobendorf, einige Kilometer nördlich von Wien.
Wien, Österreich 02.06.19
Kreuzenstein Schloss. Webcams Wien online
23 0
Live-Webcam überträgt einen Park mit Teich und Springbrunnen in Wien.
Wien, Österreich 02.06.19
Park. Webcams Wien online
27 0
Live-Webcam überträgt das Wachau-Tal. In Niederösterreich liegt ein Tal zwischen den Städten Melk und Krems, etwa 80 km westlich von Wien.
Wien, Österreich 02.06.19
Wachau-Tal. Webcams Wien online
26 0
Live-Webcam überträgt das Stadion Center in Wien.
Wien, Österreich 02.06.19
Einkaufszentrum Stadion Center. Webcams Wien online
14 0
Die Kamera zeigt einen Blick auf das Gebäude des Burgtheaters - eines der größten Wiener Kulturzentren. Es wurde Mitte des 18. Jahrhunderts gegründet und belegte unter den größten Theatern Europas den zweiten Platz. Es war früher ein Hoftheater im Habsburger Winterschloss - Hofburg.
Wien, Österreich 03.03.16
Burgtheater in Wien. Panorama-Webcam online
25 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Die Webcam sendet einen Überblick über den Bahnhofsplatz von Sotschi. Blick deckt die Straße zu ihnen ab. Gorki, sowie seine Kreuzung mit der Straße. Moskau und ein Fragment des Busbahnhofs. Nicht weit von hier entfernt befinden sich die Bezirksverwaltung sowie die Sotschi State University, das Historische Museum, mehrere medizinische und finanzielle Einrichtungen, Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen.
Sotschi, Russland
Bahnhofsplatz. Sotschi Webcam online
0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Eine Echtzeit-Webcam sendet den Primorsky-Platz in Berdyansk. Berdyansk als Ferienort bietet seinen Gästen nicht nur das Meer und die Strände, sondern auch eine ausgebaute Unterhaltungsinfrastruktur.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Webcams Berdyansk online
0
Eine Panorama-Webcam zeigt die Küste des Strandes Playa de la Zenia im Ferienort La Senia - einem Strandresort an der Mittelmeerküste in der Provinz Alicante, 57 km südlich der Stadt Alicante - dem Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz.
Alicante, Spanien
Strand Playa de la Zenia. Panorama-Webcam online.
0
Live-Webcam vom Seaside Square in der Stadt Berdyansk. Der Seaside Square ist ein beliebter Ort für Familienurlaube für viele Bürger und Touristen, die nach Berdyansk kommen.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Cafe-Bar Greenwich. Webcams Berdyansk online
0
Die Stadt Mytischchi, eine der antiken Städte in der Region Moskau. Die Webcam schießt auf die Krasnoarmeyskaya-Straße mit Blick auf das neue Gebäude. Die Stadt kann viele Geschichten über ihr Leben und ihre Entwicklung erzählen. Viele Straßen sind wie ein historisches Buch, das jeden Tag verändert wird.
Mytishchi, Russland
Krasnoarmeyskaya Straße (Bauansicht) Mytishchi Webcam online
0