City Category
5 kameras

Straße von General Radetsky. Webcams Gabrovo online



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden

Das Bild der Webcam wird alle 30 Sekunden aktualisiert.

Die Stadt Gabrovo liegt auf einer Höhe von 390 m über dem Meeresspiegel an beiden Ufern des Yantra-Flusses am nördlichen Fuß des zentralen Teils der bergigen Balkankette. Gabrovo liegt in unmittelbarer Nähe des geografischen Zentrums von Bulgarien - Uzana Mountain Resort. Gabrovo ist die längste Stadt in Bulgarien - mehr als 25 km. Die Bevölkerung von Gabrovo beträgt etwa 76500 Einwohner.
Gabrovo passiert eine der wichtigsten Straßenkreuzungen in Bulgarien in Nord-Süd-Richtung, die Teil des transeuropäischen Korridors Nr. 9 ist (Helsinki-St. Petersburg-Kiew-Bukarest-Ruse-Veliko Tarnovo, Gabrovo, Stara Zagora, Dimitrovgrad, mit Niederlassungen in Griechenland und Türkei).
Gabrovo entstand im Mittelalter als strategisches Dorf in der Nähe der Staroplaninsky-Pässe. Der Legende nach wurde das Dorf vom wandernden Schmiedemeister Racho Kovacs (Racho Kuznets) gegründet, aber es gibt keine endgültigen Beweise dafür. Ende des XII. Jahrhunderts entwickelten sich aufgrund der Nähe zur Hauptstadt des bulgarischen Bundesstaates Veliko Tarnovo hier Handwerk und Handel sowie Produktion im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung und dem Schutz von Pässen durch den Balkan - Kusnezker Handwerk, Waffenproduktion usw. Der erste berühmte Name des Dorfes Gabruva seit 1430 und der Gegenwart - Gabrovo, erschien im siebzehnten Jahrhundert. Der Name stammt vom Gabyrbaum (Hainbuche).
 Während der osmanischen Herrschaft war Gabrovo ein großes Handwerks- und Handelszentrum.
Im 17. Jahrhundert gab es hier nicht mehr als fünftausend Einwohner - und Schmieden (Mitarbeiter) - es gab vierhundertfünfzig pro Stück für ein Dutzend Bürger! Zu Beginn des 19. Jahrhunderts war die Schuhmacherwerkstatt gewachsen - fast zweihundert Handwerker, Hunderte von Kürschnern, Hüte genäht, dreißig Juweliere in Silber gearbeitet, es gab noch Goldschmiede, Kohlenbecken, Sattler, Lederhandwerker, Weber, Ölmacher (dh Parfümeure, weil das Öl aus Rosa und Rosa hergestellt wurde) Lavendel). Historikern zufolge wurden in Gabrow insgesamt 26 Arten von Kunsthandwerk praktiziert, obwohl in ganz Bulgarien neunundzwanzig Handwerksgegenstände gefunden wurden.
 1860 wurde Gabrovo zur Stadt erklärt. Felix Kanitz sagt über ihn, dass er in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts "eine große Werkstatt" ist und dass er "eine Stadt ist, die vom Wasser lebt", angesichts der massiven Nutzung der Kraft des Wassers. Die erste Textilfabrik (1882) wurde von Ivan K. Kalpazanov eröffnet. Und nachdem sich die Befreiung Gabrovos als größtes Textilzentrum in Bulgarien weiterentwickelt hat, ist es kein Zufall, dass es den Spitznamen „Bulgarisches Manchester“ erhielt. Der Ruhm der Gabrovo-Produkte breitet sich im gesamten Osmanischen Reich und darüber hinaus aus. Und jetzt gibt es in Bukarest eine Straße mit dem Namen „Gabroveni“.
Das schnelle Wirtschaftswachstum und das nationale Erwachen wurden zum Grund für die Eröffnung der ersten bulgarischen weltlichen Schule im Jahr 1835. 1872 wuchs sie zu einer weiterführenden Schule und ab 1889 zum Aprilov-Gymnasium, benannt nach seinem Gründer Vasil Aprilov, einer herausragenden Persönlichkeit in der Ära der bulgarischen Nationalen Renaissance. Schöne Häuser der bulgarischen Nationalen Renaissance, Kirchen, Brücken, Tschechen, ein Glockenturm (1835) wurden gebaut. Die Bewohner der Stadt nahmen 1856 aktiv am Aufstand von Kapitän Großvater Nikola teil, am Turnov-Aufstand von 1862, an dem Ehepaar Hadji Dimitar und Stefan Karadzhi (1868), Hristo Botev (1876), Tsanko Dustabanova (1876, Ehepaar) vollständig aus Gabrovianern zusammengesetzt). 1868 gründete Levsky hier ein revolutionäres Komitee. Die Stadt ist der Geburtsort von Vasil Aprilov, Tsanko Dyustabanov, Pop Khariton, dem Komponisten Emanuel Manolov und vielen anderen.
Подробнее
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Live-Webcam zeigt den Renaissance-Platz in Gabrovo, Bulgarien. Auch das Gebäude der Stadtverwaltung fällt in die Perspektive der Webcam, in der Nähe befinden sich der Yantra River, das Denkmal für St. Petka, die Kirche Mariä Himmelfahrt, ein interaktives Industriemuseum und ein Denkmal für Racho Kovache.
Gabrovo, Bulgarien 08.05.20
Renaissance Square. Webcam Gabrovo Online
60 0
Die Online-Webcam zeigt die Kreuzung von Doktor Nikola Vasiliadi und Stefan Karadzh Boulevard, die Webcam ist auf den Busbahnhof in Gabrovo gerichtet. Im Rahmen sehen wir ein einzigartiges Phänomen in Europa - einen unterirdischen Fußgängerüberweg.
Gabrovo, Bulgarien 08.05.20
Der Busbahnhof. Webcam Gabrovo Online
68 0
Webcam Online überträgt die kreisförmige Bewegung in Gabrovo an der Kreuzung des Boulevard Stefan Karadzha und der Straße Brjansk. Der Boulevard Stefan Karadzha zu Ehren des nationalen Helden, Revolutionär, Teilnehmer der nationalen Befreiungsbewegung in Bulgarien und Rumänien, ein prominenter Führer des Aufstands gegen das osmanische Reich.
Gabrovo, Bulgarien 08.05.20
Kreisbewegung. Webcam Gabrovo Online
47 0
Die Online-Webcam zeigt den Blick vom Balkan Hotel in der Emanuil Manolov Straße 14. Gabrovo in Bulgarien ist wie Odessa in der ehemaligen UdSSR. Diese Stadt gilt als die offizielle humorvolle Hauptstadt des Landes, und ihre Einwohner sind seit langem in unzähligen bulgarischen Witzen registriert.
Gabrovo, Bulgarien 08.05.20
Blick vom Hotel BALKAN. Webcam Gabrovo Online
57 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Stavanger, eine Stadt in der norwegischen Gemeinde im Südwesten des Landes, auf einer mineralreichen Halbinsel. Stanvager kombiniert den Einfluss ausländischer Organisationen wie der NATO und Ölunternehmen. Die Kamera erfasst den Hafen und die Promenade der Stadt.
Stavanger, Norwegen
Stavanger Hafen. Webcam online
0
Listvyanka ist ein Touristenziel am Baikalsee, 70 km von der Stadt Irkutsk entfernt, deren Bewohner regelmäßig hierher kommen, um sich für das Wochenende zu entspannen. Dies ist ein sehr schöner Ort. Der See ist auf Armeslänge, hier können Sie sich entspannen, um frisch gekochten Omul-Fisch zu essen.
Irkutsk, Russland
Baikalsee, Dorf Listvyanka. Panorama-Webcam online
0
Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Dank dieser Webcam können Sie in Echtzeit einen Teil des Strandes in der Nähe des Eingangs zur Damlatas-Höhle (Alanya) sehen. Innerhalb des Strandbereichs gibt es einen Spielplatz mit verschiedenen Rutschen. Für Erwachsene sind Sportsimulatoren installiert. Der Eingang direkt zur Höhle befindet sich links und hat den Rahmen nicht betreten.
Alanya, Türkei
Damlatash (DAMLATAŞ). Alanyas Webcams sind online
0
Mehr als eine halbe Million Besucher besuchen täglich den Großen Basar. Jeder Gast, der in Istanbul war, muss den Großen Basar besuchen, um die notwendigen Dinge zu kaufen. Was gibt es nur - Gold, Silber, Schmuck, Keramik, Teppiche und vieles mehr.
Istanbul, Türkei
Großer Basar in Istanbul (Großer Basar) Webcam online
0
Diese Webcam hilft Ihnen, den Hauptplatz von Moskau zu sehen. Der Rote Platz ist ein Komplex von Attraktionen, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Die Sendung zeigt die Fürbitte-Kathedrale, den Spasskaya-Turm mit Glockenspielen sowie ein Fragment des Mausoleums von V. I. Lenin.
Moskau, Russland
Roter Platz. Panorama-Webcam online
0