City Category
3 die kameras

Kreuzung der Straßen Dirigabelnaya und Pavlova Webcam online



 
 
 
 
 

Defekte Kamera melden
Ein paar zehn Kilometer nördlich von Moskau liegt die jüngste Stadt der Region - Dolgoprudny, die im 20. Jahrhundert in der Nähe der Luftschiffwerft entstand. Der Name der Stadt leitet sich vom Namen des Teiches "Long" ab, der sich in der Nähe des Anwesens Vinogradovo befindet. Die Geschichte der Stadt beginnt 1931 mit der Gründung eines Arbeitsdorfes auf der Grundlage eines Komplexes, der sich mit dem Bau von Luftschiffen befasst. Hier entstanden die größten Luftballons der Zeit, die an Paraden auf dem Kremlplatz in Moskau teilnahmen. In den 30er Jahren arbeitete hier der herausragende italienische Luftschiffbauer und Forscher Umberto Nobile. Bereits 1938 galt der Bau von Luftschiffen als unrentabel und die Werft wurde abgerissen, es blieb jedoch ein arbeitendes Dorf übrig, das sich später in eine ganze Stadt verwandelte. Vor Beginn des Zweiten Weltkriegs wurde in Dolgoprudny das größte aerologische Observatorium gegründet, und nach dem Sieg wurde in der Stadt die Abteilung für Physik und Technologie der Moskauer Staatlichen Universität eröffnet, die fünf Jahre später die Institutsakkreditierung erhielt. Der Höhepunkt der Stadtentwicklung in Dolgoprudny fällt auf die Zeit, nachdem es 1953 den Status einer Stadt der regionalen Unterordnung erhielt. Es begann, soziale, kulturelle und Wohneinrichtungen zu bauen. Heute ist Dolgoprudny eine vielversprechende junge Stadt mit einer gut ausgebauten Infrastruktur, einer günstigen wirtschaftlichen Lage und einem hervorragenden wissenschaftlichen Potenzial. Die Stadt verbessert sich aktiv, insbesondere an der Küste, wo Yachtclubs, Motels, Kindergesundheitszentren, Parks und ausgestattete Strände wachsen. Dolgoprudny hat eine große Anzahl schwerer Industrie- und wissenschaftlich-industrieller Unternehmen sowie viele Fabriken und Werke, die in der Leicht- und Lebensmittelindustrie tätig sind. Neben dem Moskauer Institut für Physik und Technologie verfügt Dolgoprudny über eine luftfahrttechnische Schule und eine Spezialschule für begabte Kinder. Unter den Sehenswürdigkeiten der Stadt ist der architektonische und historische Komplex des erwähnten Weinguts Vinogradovo zu erwähnen, zu dem heute die im 18. Jahrhundert erbaute Kirche der Wladimir-Muttergottes, die Häuser von Banz und German, das Pferd und der Hof, der Kinoclub, der Gletscher, der Damm und das Tor gehören. Ein weiteres Herrenhaus Dolgoprudny - Mysovo, innerhalb der Stadt gelegen. Neben der Kirche auf dem Gebiet von Vinogradovo gibt es in Dolgoprudny drei weitere Kirchen moderner Bauart und zwei alte Kirchen aus dem späten 17. und 18. Jahrhundert, in denen die Überreste der berühmten Fürsten von Jussupow ruhen.
Show comments (0)
Sortieren: Durch Ansichten Nach Datum
Zeigen von: 
Die Webcam zeigt einen Blick auf die Kreuzung von Patsayev Avenue und Likhachevskoye Shosse
Dolgoprudny, Russland 17.06.15
Teil st. Patsayeva Ave. - Likhachevskoye Shosse Webcam online
11 0
Die Kamera zeigt eine der Hauptattraktionen von Dolgoprudny - einen Park am Ufer der Bucht von Kotov, der kürzlich rekonstruiert und mit Elementen antiker Architektur ergänzt wurde. Dazu gehört auch ein Amphitheater mit einer Bühne auf dem Wasser, in dem Konzerte, Festivals und Feiern stattfinden. Dieser Ort wird im Herbst besonders malerisch. Gleichzeitig finden in der Bucht verschiedene Segelregatten statt.
Dolgoprudny, Russland 12.05.15
Amphitheater an der Bucht von Kotov
16 0
Wählen Sie eine Kamera auf der Karte aus

BELIEBTE KAMERASshow all

Kamera mit Blick auf die Küste eines Strandes im Dorf Sarti, Griechenland. Die Strandlinie erstreckte sich hier über mehrere Kilometer. Hier herrscht die sandige Küste mit einer sanften Vertiefung des Bodens und kristallklarem Meerwasser. Stellenweise finden sich felsige Massive und Nadelbäume. Die Strände von Sarti sind mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen.
Sarti, Griechenland
Live-Webcam am Strand im Dorf Sarti
0
Die Webcam sendet einen Überblick über den Bahnhofsplatz von Sotschi. Blick deckt die Straße zu ihnen ab. Gorki, sowie seine Kreuzung mit der Straße. Moskau und ein Fragment des Busbahnhofs. Nicht weit von hier entfernt befinden sich die Bezirksverwaltung sowie die Sotschi State University, das Historische Museum, mehrere medizinische und finanzielle Einrichtungen, Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen.
Sotschi, Russland
Bahnhofsplatz. Sotschi Webcam online
0
Eine Panorama-Webcam zeigt die Küste des Strandes Playa de la Zenia im Ferienort La Senia - einem Strandresort an der Mittelmeerküste in der Provinz Alicante, 57 km südlich der Stadt Alicante - dem Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz.
Alicante, Spanien
Strand Playa de la Zenia. Panorama-Webcam online.
0
Listvyanka ist ein Touristenziel am Baikalsee, 70 km von der Stadt Irkutsk entfernt, deren Bewohner regelmäßig hierher kommen, um sich für das Wochenende zu entspannen. Dies ist ein sehr schöner Ort. Der See ist auf Armeslänge, hier können Sie sich entspannen, um frisch gekochten Omul-Fisch zu essen.
Irkutsk, Russland
Baikalsee, Dorf Listvyanka. Panorama-Webcam online
0
Eine Echtzeit-Webcam sendet den Primorsky-Platz in Berdyansk. Berdyansk als Ferienort bietet seinen Gästen nicht nur das Meer und die Strände, sondern auch eine ausgebaute Unterhaltungsinfrastruktur.
Berdyansk, Ukraine
Küstengebiet. Webcams Berdyansk online
0
Die Webcam zeigt einen Blick auf den weitläufigen Incekum Beach in der türkischen Stadt Alanya. Nach seinem Namen muss der Strand seine Küste bedecken, den reinsten feinen hellgoldenen Sand, den die lokale Bevölkerung als „Injectum“ bezeichnet hat. Palmen und felsige Gipfel sowie endlose Meeresflächen in sonnigem Glanz werden den Besuchern dieser Seite geöffnet.
Alanya, Türkei
Incekum Beach Alanya Webcam online
0